Rezept Schinken Gemuese Gratin

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schinken-Gemuese-Gratin

Schinken-Gemuese-Gratin

Kategorie - Gemuese, Gratin, Schinken, Pilz Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29411
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2724 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tüten als Trichter !
Eine Spitztüte, der man die Spitze abgeschnitten hat, kann man vorzüglich als Trichter für Salz, Zucker oder Mehl verwenden, wenn man diese in enge Gefäße umfüllen möchte. Für Flüssigkeiten nimmt man eine saubere Plastiktüte.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
1  Fenchelknolle (300g)
500 g Brokkoli
200 g Champignons
2  Fruehlingszwiebeln
200 g Schinken; gekocht
1 El. Oel
1/8 l Milch
150 g Creme fraiche
2  Eier
- - Salz
- - Pfeffer
- - Muskatnuss, gerieben
150 g Kaese; gerieben
- - Arthur Heinzmann im Februar 1997
Zubereitung des Kochrezept Schinken-Gemuese-Gratin:

Rezept - Schinken-Gemuese-Gratin
Die Fenchelknolle, waschen und putzen. Laengs vierteln und quer zur Faser in Streifen schneiden. Den Brokkoli waschen, Blaetter entfernen, Roeschen vom dicken Strunk trennen, Stiele etwas kuerzen und kreuzweise einschneiden. Nur die Stiele schaelen. Pilze und Zwiebeln waschen, putzen und wuerfeln. Schinken vom Fettrand befreien und wuerfeln. Das Oel in einer Pfanne erhitzen. Alle Gemuese und den Schinken bei mittlerer bis schwacher Hitze unter staendigem Ruehren in etwa 5 Minuten anbraten. Lauwarm abkuehlen lassen. Inzwischen Milch, Creme fraiche und Eier verruehren und mit Salz, Pfeffer und Muskat wuerzen. Das Gemuese in eine Form mit niedrigem Rand fuellen und mit der Milch uebergiessen. Mit dem Kaese bestreuen und in den kalten Ofen schieben. Den Gratin bei 200 Grad 30 Minuten garen. DAZU: Kurz gebratenes Fleisch, Salat und Baguette.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hafer - Ist ein besonderes GetreideHafer - Ist ein besonderes Getreide
Hafer ist neben Weizen, Roggen und Gerste eine der Hauptgetreidearten, auch auf den heimischen Feldern. Hafer wird in vielfältigen Produkten verarbeitet und versorgt mit vielen Nährstoffen.
Thema 11127 mal gelesen | 28.02.2009 | weiter lesen
Essen für Kinder - Gemüse hübsch verstecktEssen für Kinder - Gemüse hübsch versteckt
Gemüse ist gesund, enthält viele Vitamine und Ballaststoffe. Trotzdem lehnen einige Gemüse ab, vor allem Kinder begegnen ihm skeptisch. Hier gibt es einige Tipps, wie man sich und andere überlisten kann.
Thema 9449 mal gelesen | 28.02.2009 | weiter lesen
Liköre zum selber machenLiköre zum selber machen
So umfangreich das Angebot an Spirituosen ist, so schwer ist es, einen wirklich guten Tropfen herauszufiltern, der zudem noch bezahlbar ist. Wie gut, dass ein leckerer Likör ganz leicht selbst angesetzt werden kann.
Thema 12510 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |