Rezept Schiefen in de pan (Scheiben in der Pfanne)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schiefen in de pan (Scheiben in der Pfanne)

Schiefen in de pan (Scheiben in der Pfanne)

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16578
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7811 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Feige !
Abends in Wasser einweichen und morgens essen:gegen Hämorrhoiden, bei Gallenproblemen, Leberproblemen und ein gutes Abführmittel

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Kartoffeln
- - Salz
- - Pfeffer
- - Sonnenblumenoel
Zubereitung des Kochrezept Schiefen in de pan (Scheiben in der Pfanne):

Rezept - Schiefen in de pan (Scheiben in der Pfanne)
gebraucht wird eine hohe Pfanne Kartoffeln schaelen, waschen und in duenne Scheiben schneiden. In einer hohen Pfanne eine ca. 1 cm hohe Schicht auslegen. Diese Schicht mit Salz und Pfeffer bestreuen. Darauf dann die naechste Schicht und wieder etwas Salz und Pfeffer. Insgesamt werden 4 bis 6 Schichten angelegt. Je nach Hunger und Personenanzahl. Nun wird das ganze grosszuegig mit Oel uebergossen. Die Pfanne sollte schon 1 cm hoch gefuellt sein. Nun Deckel auf die Pfanne und auf den Herd damit. Bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen und dann 20 min. bei geschlossenen Deckel vor sich hin koecheln lassen. Den Deckel abnehmen und solange braten, bis das ganze Oel verdampft ist. Waehrend dieser Zeit bildet sich eine dunkle, feste und sehr aromatische Kruste am Pfannenboden. Das ganze auf einen Teller stuerzen und fertig ! ** Gepostet von Michael Houben Date: Fri, 28 Apr 1995 Stichworte: Kartoffel, Pfanne, Niederrhein

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rebhuhn - Genuss von WildRebhuhn - Genuss von Wild
Wild zu essen bedeutet, ein Stück europäischer Tradition zu folgen – und das auf sehr angenehme Art und Weise.
Thema 7921 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen
Meerettich ein Wurzelgemüse mit SchärfeMeerettich ein Wurzelgemüse mit Schärfe
Eines steht fest: Das Meer im Meerrettich hat nichts mit dem Meer zu tun. Vielleicht aber mit „mehr“ oder gar mit „Mähre“, dem alten Wort für ein Pferd – denn immerhin wird der Meerrettich im Englischen horse-radish genannt.
Thema 5468 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Christiane Detemple-Schäfer: die junge Spitzenköchin aus dem HunsrückChristiane Detemple-Schäfer: die junge Spitzenköchin aus dem Hunsrück
Während es manche Kollegen von Christiane Detemple-Schäfer ständig ins Rampenlicht zieht, ist die junge Köchin selbst auffällig unauffällig – zumindest, was ihre Medienpräsenz betrifft.
Thema 7392 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |