Rezept Scherhaufen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Scherhaufen

Scherhaufen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25822
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6071 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sauce aus der Flasche !
Grillsaucen in Flaschen wollen oft nicht so recht herausfließen, und wenn, dann mit einem Blubb, der alles verspritzt. Abhilfe schaffen Trinkhalme oder rohe Makkaronis: Einfach in die Saucenflasche stecken bis zum Boden, dann gibt’s keine Saucenunfälle mehr.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 12 Portionen / Stück
4  Eier, getrennt
100 g Zucker (bis 120 g)
100 g Mehl (bis 120 g)
1 Prise Salz
1 Prise Backpulver
1/4 l Milch
120 g Zucker
1 Glas Vanillezucker
2  Eier
30 g Butter (1)
200 g Butter (2)
4 El. Pfirsichlikoer
1 Dos. Pfirsiche (850 ml)
1 Glas Schokoladenglasur
Zubereitung des Kochrezept Scherhaufen:

Rezept - Scherhaufen
Biskuitteig herstellen und in der Springform bei 180GradC 40-45 Minuten backen. Den erkalteten Boden teilen: 1/3 fuer den Boden lassen, 2/3 in Wuerfel schneiden. Fuer die Creme die Milch mit der Butter (1), Zucker und Vanillezucker verruehren, zum Kochen bringen. Die Eier verquirlen, die Milch vom Herd nehmen und die Eimasse mit dem Schneebesen in die heisse Milch einruehren. Nochmal erhitzen, bis die Creme eindickt, nicht kochen lassen. Dann erkalten lassen. Die zimmerwarme Butter (2) schaumig ruehren, die zimmerwarme Creme und den Likoer loeffelweise dazuruehren. Pfirsiche kleinwuerfeln und mit den Biskuitwuerfeln unter die Creme mischen. Diese Masse auf den Biskuitboden haeufen und einen Huegel formen. Im Kuehlschrank kalt stellen. Mit Schokoguss ueberziehen. Anmerkung: "Scher" ist die niederbayerische Bezeichnung fuer "Maulwurf". Die Torte soll aussehen wie ein Maulwurfshuegel.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rucola Salat - würzige Schärfe für Pizza und PastaRucola Salat - würzige Schärfe für Pizza und Pasta
Obwohl die Verwendung von Rauke in Eintöpfen und Salaten bereits im Mittelalter äußerst beliebt war, hat der italienische Rucola in den vergangenen Jahren eine wahre Renaissance erlebt.
Thema 6358 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Schlehen - Früchte für den Schlehenwein oder MarmeladeSchlehen - Früchte für den Schlehenwein oder Marmelade
Schon in der Jungsteinzeit speisten unsere Vorfahren von den herben Früchten des Schleh- oder Schwarzdorns (Prunus spinosa).
Thema 10449 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen
Käsekuchen - Quark alles andere als KäseKäsekuchen - Quark alles andere als Käse
Es gibt eine Menge Lebensmittel (Käsekuchen) mit einem besseren Image - umgangssprachlich ist Quark zum Synonym für Unfug oder Quatsch geworden.
Thema 9026 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |