Rezept Scherben (Faschingsgebaeck)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Scherben (Faschingsgebaeck)

Scherben (Faschingsgebaeck)

Kategorie - Gebaeck, Fritieren Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25735
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 15224 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 2

Küchentipp: Mandarinen !
Helfen die Wiederstandsfähigkeit aufzubauen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 30 Portionen / Stück
2  Eigelb
1  Ei (L)
30 g Zucker
2 El. Schmand
210 g Mehl
2 l Oel
1 1/2 Tl. Zimt, gemahlen
100 g Puderzucker
Zubereitung des Kochrezept Scherben (Faschingsgebaeck):

Rezept - Scherben (Faschingsgebaeck)
Eigelb und Ei mit Zucker und Schmand verruehren. Nach und nach das Mehl zugeben und zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Teig so duenn wie moeglich auf einer bemehlten Arbeitsflaeche ausrollen und mehrmals mit einer Gabel einstechen. Mit einem Backraedchen Rechtecke von 10x5 cm ausschneiden. Oel auf 180°C erhitzen und die Teigstuecke darin 3-4 Minuten ausbacken, dann auf Kuechenpapier abtropfen lassen. Zimt und Puderzucker mischen, in ein Sieb geben und die Scherben von beiden Seiten damit bestaeuben.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Primeur - Wein oder Gemüse Primeur ?Primeur - Wein oder Gemüse Primeur ?
Vor kurzem habe ich gehört, Primeur sei nicht nur die Bezeichnung für eine bestimmte Sorte Wein, sondern auch für junges Gemüse.
Thema 7672 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen
Gratins - mit knuspriger Kruste zum leckeren Gratin mit RezeptideenGratins - mit knuspriger Kruste zum leckeren Gratin mit Rezeptideen
Ein Gratin ist ein in mehrfacher Hinsicht geniales und praktisches Gericht: Es erfordert weder viele Töpfe noch ist für die Zubereitung ein fundiertes Kochwissen notwendig.
Thema 18123 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen
Lardo ein Speck aus ItalienLardo ein Speck aus Italien
Speck? Der hat in der bewussten, mal Fett und mal Kohlenhydrat verteufelnden Ernährung nichts verloren. Oder vielleicht doch? Bei seinem italienischen Namen genannt, klingt der Speck, italienisch Lardo, gar nicht mehr so sehr nach einem Angriff auf den Cholesterinspiegel.
Thema 7210 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |