Rezept Schellfischkoteletts in Senf Joghurt Sosse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schellfischkoteletts in Senf-Joghurt-Sosse

Schellfischkoteletts in Senf-Joghurt-Sosse

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24455
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5221 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Achtung Wasserdampf !
Bevor Sie heißes Kochwasser abgießen, sollten Sie die Spüle mit kaltem Wasser füllen. So verbrühen Sie sich nicht die Hände, wenn die heißen Dämpfe aufsteigen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Kleine Kartoffeln
3  Kleine Zwiebeln
4  Schellfischkoteletts a 250g
1  Lorbeerblatt
- - Einige Pfefferkörner
1  Kleiner Kopf Salat 3 Eßlöffel Essig
- - Weißer Pfeffer
- - Einige Spritzer Süßstoff
1  Öl
1/2  Petersilie
20 g Butter oder Margarine
3  Senf mittelscharf
300 g Joghurt (2Becher) 3 Stiele frischer Estragon
Zubereitung des Kochrezept Schellfischkoteletts in Senf-Joghurt-Sosse:

Rezept - Schellfischkoteletts in Senf-Joghurt-Sosse
Kartoffel waschen, schälen, kleinschneiden und in Salzwasser ca. 20 Minuten kochen. Zwiebeln schälen. Fisch unter fließendem, kalten Wasser waschen. 1/2 Liter Salzwasser in einem großen, flachen Topf mit einer Zwiebel, Pfefferkörnern und dem Lorbeerblatt aufkochen. Fischkoteletts hineinlegen und 12 - 15 Minuten darin ziehen lassen. Salat putzen, waschen, abtropfen lassen und in mundgerechte Stücke zupfen. Restliche Zwiebeln feinhacken, die Hälfte davon mit Essig, Salz, Pfeffer und Süßstoff verrühren. Zum Schluß das Öl unterschlagen. Marinade über den Salat gießen und untermischen. Petersilie waschen, fein hacken und anschließend über den Salat streuen. Für die Soße Fett erhitzen und die restlichen Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Senf und Joghurt einrühren. Alles nur noch erhitzen, die Soße darf nicht aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Süßstoff abschmecken. Estragon von den Stielen zupfen, waschen, einen Teil davon fein hacken und unter die Soße rühren. Fischkoteletts auf einer Platte anrichten. Die Senf-Joghurtsosse darum verteilen und zum Schluß den Fisch mit dem restlichen Estragon verzieren. Mit Salat und Kartoffeln servieren!

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Grillen ein leckeres VergnügenGrillen ein leckeres Vergnügen
Spätestens wenn auf der Terrasse oder dem Balkon sommerliche Temperaturen herrschen, kommt einem schon ab und zu der Gusto auf Gegrilltes.
Thema 11839 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Safran - Gold in der Küche - Das SafrankochbuchSafran - Gold in der Küche - Das Safrankochbuch
Dem Gold in der Küche widmet sich die Aromatherapeutin und Heilpraktikerin Susanne Fischer-Rizzi in einem außerordentlich schön gestalteten Buch auf 128 Seiten.
Thema 9398 mal gelesen | 03.12.2007 | weiter lesen
Brotzeit - Obatzda, Wurstsalat und andere Varianten der kalten KücheBrotzeit - Obatzda, Wurstsalat und andere Varianten der kalten Küche
Eine deftige Brotzeit mit bayerischem Charme gilt selbst unter Feinschmeckern als anerkannt köstliche Zwischen- oder Hauptmahlzeit mit Stil und ist nicht zwingend an einen sommerlichen Biergartenbesuch gebunden.
Thema 24977 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |