Rezept Schellfischfilet mit

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schellfischfilet mit

Schellfischfilet mit

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1956
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4797 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Das ist lustig !
Legen Sie ein paar Gummibärchen in die Schälchen, bevor Sie den Wackelpudding einfüllen. Das schmeckt toll und sieht auch lustig aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Staudensellerie (ca. 400 g)
375 g Möhren
80 g Butter oder Margarine
1/4 l klare Brühe (Instant)
750 g Schellfischfilet
4 El. Zitronensaft
- - Salz, Pfeffer aus der Mühle
100 g Crème fraîche
2 El. helles Saucenbindemittel
1 Bd. glatte Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Schellfischfilet mit:

Rezept - Schellfischfilet mit
1. Sellerie und Möhren putzen, waschen und in Scheiben schneiden. 20 g Butter oder Margarine in einem Topf schmelzen lassen. Zuerst die Möhren darin andünsten. Nach 5 Minuten den Staudensellerie zugeben, ebenfalls andünsten. Dann die Brühe zugeben und alles 5 Minuten leise kochen lassen. 2. In der Zwischenzeit den Fisch mit 3 El. Zitronensaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen und in der restlichen Butter oder Margarine bei milder Hitze von jeder Seite 5-7 Minuten braten. 3. Gemüse aus der Brühe nehmen und warm halten. Sud mit Crème fraîche verrühren. Saucenbindemittel mit dem Schneebesen einrühren, aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken, Gemüse wieder in die Sauce geben, mit gehackter Petersilie bestreuen und mit dem Fischfilet servieren. Als Menüvorschlag: Vorspeise: Broccoli-Tarte Hauptspeise: Schellfischfilet mit Sellerie-Möhren-Gemüse Dessert: Aprikosen mit Vanillequark

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Feine Nachspeisen - Mousse,  Parfait  oder SouffleFeine Nachspeisen - Mousse, Parfait oder Souffle
Alle drei Dessert-Spezialitäten haben eines gemeinsam, sie sind köstlich, wunderbar leicht und fein im Geschmack. Nur haben sie es auch in sich, durch Eier und Sahne sind sie schon gehaltvoll - aber trotzdem eine Sünde wert!
Thema 13633 mal gelesen | 24.08.2008 | weiter lesen
Niedertemperatur-Garen: Braten ohne Stress und butterzartNiedertemperatur-Garen: Braten ohne Stress und butterzart
Niedertemperaturgaren hilft, die Vorbereitung festlicher Menüs mit köstlichen Braten zu einer recht stressfreien Angelegenheit zu machen. Egal ob Ostern, Familienfest oder Weihnachten:
Thema 37316 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Champagner - ein Schaumwein der besonderen KlasseChampagner - ein Schaumwein der besonderen Klasse
In den USA werden im Prinzip alle kohlensäurehaltigen Getränke auf Weinbasis als Champagne bezeichnet, doch in Deutschland ist der Begriff Champagner durch das Lebensmittelrecht geschützt.
Thema 5580 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |