Rezept Schellfisch Auf Wirsing Gemüse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schellfisch Auf Wirsing-Gemüse

Schellfisch Auf Wirsing-Gemüse

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23829
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5100 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Aubergine !
Auberginen hemmen die Entzündungen,kurbeln die Verdauung an und stillen Husten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Küchenfertiger Schellfisch
1  Zitrone (Saft)
1  Kopf Wirsingkohl (ca. 1kg)
75 g Durchwachsener Speck
1 El. Öl
1  Zwiebel (50g)
300 ml Hühnerbrühe (Instant)
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Schellfisch Auf Wirsing-Gemüse:

Rezept - Schellfisch Auf Wirsing-Gemüse
Fisch saeubern und saeuern. In vier Portionen teilen. Wirsing putzen, waschen, kleinschneiden. Speckstreifen im heissen Oel auslassen. Zwiebelwuerfel und Wirsing zugeben, anduensten. Mit Bruehe abloeschen, ca. 5 Minuten duensten. Abschmecken. Gemuese und Fisch in eine feuerfeste Form geben. Abdecken. Bei 225 Grad ca. 35 Minuten garen. Nach Wunsch mit Petersilie anrichten. Dazu: Salzkartoffeln. Pro Person ca. 400 kcal (1680 kJ) Zubereitungszeit: ca. 1 1/4 Stunden

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Frischer Spargel ist gesund und lecker!Frischer Spargel ist gesund und lecker!
Spargel - das Trendgemüse der 80er Jahre - ist auch heute noch bei Genießern sehr begehrt. Ab April, wenn die Spargelsaison beginnt, bekommt man deshalb in vielen Gaststätten unzählige Spargelgerichte.
Thema 3299 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Französische Desserts: Crèmes, Crêpes und TarteFranzösische Desserts: Crèmes, Crêpes und Tarte
Die französische Küche wird wegen ihrer aufwändigen, raffinierten Zubereitungsarten weit über die Landesgrenzen hinaus geschätzt. Ein Blick in die Schaufenster französischer Feinkostgeschäfte und Pâtisserien beweist, dass die Franzosen nicht nur herzhafte Delikatessen zu schätzen wissen – auch für Süßes haben sie einen Faible.
Thema 8740 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen
Jackfrucht oder Jackfruit die TropenfruchtJackfrucht oder Jackfruit die Tropenfrucht
Die Jackfrucht (Artocarpos heterophyllus) ist in Indien heimisch. Heutzutage wird sie fast überall in den Tropen angebaut.
Thema 11546 mal gelesen | 10.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |