Rezept "Scheiterhaufen" mit Weinschaumsauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept "Scheiterhaufen" mit Weinschaumsauce

"Scheiterhaufen" mit Weinschaumsauce

Kategorie - Suessspeise, Warm, Wein Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30062
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4100 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Süßer Duft gegen Kochdünste !
Lassen Sie auf dem Herd einen Topf mit Zimt und Zucker etwas warm werden. Wenn Ihre Gäste eintreffen, duftet es sehr angenehm und die Kochdünste werden überdeckt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
6  Mutschli; vom Vortag
500 g Aepfel
100 g Mandeln; gerieben
100 g Sultaninen
5 dl Milch
50 g Zucker
3  Eier
1/2  Zitrone; Schale
1 Prise Salz
40 g Butter; in Flocken
2  Eigelbe
1  Ei
120 g Zucker
250 ml Weisswein
- - Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept "Scheiterhaufen" mit Weinschaumsauce:

Rezept - "Scheiterhaufen" mit Weinschaumsauce
Mutschli in Scheiben schneiden, Aepfel schaelen, vierteln und in feine Scheiben schneiden. Eine feuerfeste Form mit Butter ausstreichen. Eine Schicht Mutschli, darauf eine Schicht Apfelscheiben in die Form legen und mit den Mandeln und den Sultaninen bestreuen. In dieser Reihenfolge alle Zutaten einschichten. Mit einer Schicht Mutschli abschliessen. Milch und Zucker erwaermen. Die Eier darin verquirlen, Zitronenschale und Salz zufuegen. Ueber den Gratin verteilen und mit Butterflocken belegen. Bei 180 oC ca. 30 Minuten backen. Sauce: Eigelbe, Ei und Zucker cremig ruehren. Danach auf dem Wasserbad kraeftig schlagen und den Weisswein beigeben, bis eine schaumige Creme entstanden ist. Im Eiswasser weiterschlagen, bis die Sauce abgekuehlt ist. Anrichten: Die Weinschaumsauce getrennt zum Scheiterhaufen reichen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schokolade eine süße VersuchungSchokolade eine süße Versuchung
Schokolade lieben wir wie keine andere Süßigkeit. Egal ob Zartbitter, Vollmilch, mit einer Creme gefüllt, als Praline oder Trinkschokolade.
Thema 8670 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Zitronenmelisse Melissa officinalis - verfeinert das Dessert und heilt im TeeZitronenmelisse Melissa officinalis - verfeinert das Dessert und heilt im Tee
Wenn man ihre zarten, grünen Blättchen zwischen Daumen und Zeigefinger reibt, entströmt ihnen ein köstlicher, minzeähnlicher und zitroniger Duft, der Appetit macht: Die Kraft der Zitronenmelisse wirkt bereits über die Nase.
Thema 5896 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen
Alb Linsen - alb-leisa die Rückkehr der Alblinsen - Slow FoodAlb Linsen - alb-leisa die Rückkehr der Alblinsen - Slow Food
Eigentlich gehören Linsen und die Schwaben zusammen wie Königsberg und Klopse oder die Butter aufs Brot. Noch im 19. Jahrhundert wuchsen auf der Schwäbischen Alb mehrere Tausend Hektar Linsen.
Thema 12863 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |