Rezept Scharfer Kraeutersenf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Scharfer Kraeutersenf

Scharfer Kraeutersenf

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9374
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2273 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Geflügelsuppe mit zartem Fleisch !
Wenn das Geflügel schön saftig bleiben soll, geben Sie es in das kochende Wasser, weil sich dann die Poren sofort schließen. Soll der Fleischsaft aber mehr in die Suppe ziehen, so setzen Sie das Fleisch in kaltem Wasser auf.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
200 g Schwarze Senfkoerner
2 Bd. Petersilie
2 Bd. Kerbel
6  Zweige Estragon
2 El. Kapern
1  Stueck frische Ingwerwurzel
1/2 Tl. Nelkenpulver
1/2 Tl. Gemahlener Kardamom
120 g Zucker
1 Tl. Salz
3 dl Kraeuter-Weinessig
Zubereitung des Kochrezept Scharfer Kraeutersenf:

Rezept - Scharfer Kraeutersenf
Senfkoerner im Cutter feinmahlen, Kraeuter und Kapern feinhacken. Ingwerwurzel schaelen und feinreiben. Alle aufgefuehrten Zutaten gut vermengen, ueber Nacht offen in einer Schuessel stehenlassen. Am naechsten Tag in Glaeser abfuellen. Nach: Beatrice Aepli, Orella, Heft 3, 1994, S. 59 (RG) Menge: 1 Rezept ** From: Rene_Gagnaux@p19.f212.n301.z2.schiele-ct.de Date: Mon, 07 Mar 1994 00:00:00 +0100 Newsgroups: fido.ger.kochen Stichworte: Gewuerz, Senf

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hefeteig - in der Ruhe liegt die KraftHefeteig - in der Ruhe liegt die Kraft
Ein Hefeteig ist vielen Hobbybäckern schlichtweg zu mysteriös – manch einer saß schon Stunden über Stunden rätselnd vor einem harten, kleinen Teigklumpen, der einfach nicht größer werden wollte.
Thema 20916 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Die sardische Küche - so gar nicht italienisch!Die sardische Küche - so gar nicht italienisch!
Obwohl Sardinien zu Italien gehört, unterscheidet sich die sardische Küche sehr deutlich von der des Mutterlandes. Während die Italiener vor allem Pasta in allerlei Variationen bevorzugen, spielen in der Küche der Mittelmeerinsel andere Dinge die Hauptrolle.
Thema 10843 mal gelesen | 12.05.2010 | weiter lesen
Walnuss - Walnüsse sind wertvoll für eine gesunde ErnährungWalnuss - Walnüsse sind wertvoll für eine gesunde Ernährung
Der Walnussbaum ist der Baum des Jahres 2008. Dieser alte Hausbaum verwöhnt uns seit Jahrhunderten mit edlem Holz und besten Nüssen. Die Heimat der Walnuss befindet sich auf der Balkanhalbinsel und in Asien.
Thema 7915 mal gelesen | 30.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |