Rezept Scharfer Aprikosenaufstrich

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Scharfer Aprikosenaufstrich

Scharfer Aprikosenaufstrich

Kategorie - Aufstrich, Pikant, Aprikose, Paprika Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25038
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2300 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ofenkartoffeln platzen nicht !
Wenn Kartoffeln vor dem Garen mit Fett eingerieben werden, platzen sie im Ofen nicht. Und sie schmecken pikanter.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Aprikosen
1 klein. rote Paprikaschote
2  Knoblauchzehen
1 El. Thymian; getrocknet
- - Chilipulver
- - Salz
- - Honig
- - Beate Seesslen-Hurler: Das Beste von MacVollwert ISBN 3-589-20871-6
- - erfaßt: Petra Hildebrandt
Zubereitung des Kochrezept Scharfer Aprikosenaufstrich:

Rezept - Scharfer Aprikosenaufstrich
Aprikosen und Papika waschen. Aprikosen entsteinen und in kleine Stücke schneiden, auch den Paprika in kleine Würfel schneiden. Die Knoblauchzehen schälen und dazu pressen. Thymian dazugeben. Mit Chilipulver, Salz und Honig würzen. Einige Sekunden (grob) mit dem Stabmixer pürieren, abschmecken Dieser Aufstrich hält sich im Kühlschrank gut einige Tage. Er entfaltet sein Geschmack besonders auf getoastetem und gebuttertem Schwarzbrot. Man kann damit auch ganz schnell eine Schüssel Reis in eine köstliche warme Mahlzeit verwandeln. Auch Hirsebrei, Nudeln oder Kartoffeln geraten mit dieser Zugabe zu einem ganz ungewohnten Geschmacksvergnügen. Die Aprikosenzeit ist leider sehr kurz, deshalb empfiehlt es sich, einige Twist-Off-Gläser mit der Sauce zu füllen und zu sterilisieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Entschlacken - Entgiften mit einer Entschlackungskur im FrühjahrEntschlacken - Entgiften mit einer Entschlackungskur im Frühjahr
Im Frühjahr ist die optimale Zeit für eine Entschlackungs- und Entgiftungs-Kur. Die kalten, dunklen Tage werden langsam wieder heller. Frühlingsstimmung macht sich breit, und manch einer wird sich schon auf den Urlaub im Sommer freuen.
Thema 30430 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen
Italienische Cannelloni - lecker gefüllte PastaItalienische Cannelloni - lecker gefüllte Pasta
Cannelloni sind eine besonders raffinierte Variante der italienischen Pasta. Sie unterscheiden sich nicht durch Farbe oder Geschmack von ihren mannigfaltigen Kollegen, sondern in ihrer Form und Verarbeitung.
Thema 19156 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Fine Cheese Company Käsekultur von der InselFine Cheese Company Käsekultur von der Insel
Käse kommt aus Holland, genauer gesagt: aus Gouda. Oder aus der Schweiz, das ist dann Bergkäse. - Alles Käse, denn das beliebte Grundnahrungsmittel hatte schon vor Jahrtausenden in den unterschiedlichsten Kulturen seinen Platz.
Thema 5846 mal gelesen | 04.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |