Rezept Scharfe Tomaten Tarte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Scharfe Tomaten-Tarte

Scharfe Tomaten-Tarte

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26831
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5692 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Mariniertes Grillfleisch !
Müssen Sie Ihr Grillfleisch noch zum Picknickplatz transportieren, dann legen Sie es in ein flaches Kunststoffgefäß. Bedecken Sie es mit einer Marinade, z.B. Öl und verschiedene Kräuter und drücken die Luft aus dem Behälter heraus. So können Sie ihr Fleisch ohne Probleme transportieren und Sie müssen nicht so viele Kräuter und Gewürze mitnehmen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg kleine Tomaten
3  frische Chilischoten
6  Knoblauchzehen
250 g Creme fraiche
- - schwarzer Pfeffer
100 g schwarze Oliven; entsteint
1 El. Thymian
1 El. Oregano
450 g Blaetterteig; aufgetaut
Zubereitung des Kochrezept Scharfe Tomaten-Tarte:

Rezept - Scharfe Tomaten-Tarte
Tomaten waschen und quer halbieren. Backofen auf 200 Grad C vorheizen. chilis entkernen, waschen und grob zerschneiden. Knoblauch schaelen, die Haelfte davon mit Chilis und Creme fraiche puerieren, kraeftig salzen und pfeffern. Oliven und restlichen Knoblauch fein hacken. Teig sehr duenn ausrollen, auf ein kalt ausgespueltes Blech legen, dabei den Teigrand locker zusammenfalten. Teig gleichmaessig mit der Creme bestreichen, Tomaten mit der Schnittflaeche nach oben darauf setzen. Mit Salz, Pfeffer, Thymian und Oregano wuerzen und mit Oliven-Knoblauch-Mischung bestreuen. Backzeit: ca. 35 Minuten. NOTIZEN: Lecker; Creme ist reichlich, 150 g Creme fraiche/double sollten reichen. Mit 1 kg Fleischtomaten in dicken Scheiben gemacht; ergibt eher 3 Portionen. :Fingerprint: 21336673,1011089446,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Butter oder Margarine?Butter oder Margarine?
Auf dem Markt gibt es verschiedene Butterarten und Margarinesorten. Wir klären auf, wo die Unterschiede liegen und ob wirklich Margarine weniger Fett enthält als Butter.
Thema 5479 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Wirsing - Brassica Oleracea Kohl Gemüse mit BalaststoffenWirsing - Brassica Oleracea Kohl Gemüse mit Balaststoffen
Mit seinen zarten, gewellten Blättern ist der Wirsing die hübscheste Erscheinung unter den Kohlköpfen. Selbst Menschen, die ansonsten nicht viel für Kohlgerichte übrig haben, überzeugt er mit seinem feinen, milden Aroma und seiner guten Verträglichkeit.
Thema 7207 mal gelesen | 30.01.2008 | weiter lesen
Speiseeis im Vergleich, und dabei noch Kalorien sparenSpeiseeis im Vergleich, und dabei noch Kalorien sparen
Speiseeis lieben Groß und Klein. Je höher die Außentemperaturen steigen, desto größer die Lust auf den kühlen Genuss, ob am Stil oder als frisch gestochene Kugel, im Becher oder im Hörnchen.
Thema 4393 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |