Rezept Scharfe Knoblauch Salsa aus getrockneten Peperonis

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Scharfe Knoblauch-Salsa aus getrockneten Peperonis

Scharfe Knoblauch-Salsa aus getrockneten Peperonis

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 7555
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4094 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knollensellerie !
ist eine verdickte, etwa spielballgroße Wurzel. Den würzigen Geschmack geben Ihm die ätherischen Öle. Außerdem enthält Knollensellerie Kalium, Kalzium, Vitamin E, B6 und Folsäure.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
40 g getrocknete rote Chilies
5  Knoblauchzehen
1/3 Tas. Olivenoel
1/4  Teeloeffel Salz
Zubereitung des Kochrezept Scharfe Knoblauch-Salsa aus getrockneten Peperonis:

Rezept - Scharfe Knoblauch-Salsa aus getrockneten Peperonis
Die getrockneten Chilies und warmes Wasser in eine Schuessel geben und ca. 30 Minuten einweichen lassen bis die Chilies weich sind. Danach die Chilies und die Knoblauchzehen kleinhacken (mit einem Ruehrstab oder einem scharfen Messer), Olivenoel und Salz hinzugeben. Die Salsa haelt sich ca. 10 Tage im Kuehlschrank. Tips: - da sich getrocknete Peperonis laenger halten als Knoblauch, kann man auch die Salsa ohne den Knoblauch machen und den Knoblauch erst kurz vor dem Gebrauch hinzugeben Zubereitungszeit 40 Minuten * aus "The Well-Filled Tortilla Cookbook" von Victoria Wise und Susanna Hoffman. ** From: thorsten_kitz%mk@zermaus.zer.sub.org Date: Wed, 17 Feb 1993 04:52:00 CET Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: ZER, Mexikanisch, Salsa

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Blüten und Blumen Rezepte für die sommerliche KücheBlüten und Blumen Rezepte für die sommerliche Küche
Aus der japanischen Küche wohlbekannt, aber als Dekoration meist am Tellerrand liegengelassen, werden Blüten als Nahrungsmittel oft noch verkannt. Was in früheren Jahrhunderten Gang und Gebe war, wird heute jedoch wieder neu entdeckt.
Thema 10181 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen
Katerfrühstück - was man beachten sollte!Katerfrühstück - was man beachten sollte!
Wer Feste feiert, wie sie fallen, und gern geistigen Getränken dabei zuspricht, kennt das flaue Gefühl im Magen und den Brummschädel am Tag danach.
Thema 33289 mal gelesen | 17.08.2008 | weiter lesen
Sherry - Der Aperitif aus AndalusienSherry - Der Aperitif aus Andalusien
Er gehört zu den Lieblingsgetränken der Spanier, Holländer und Deutschen, die Engländer lieben ihn als Aperitif, aber auch Amerikaner und Japaner sind sich einig, dass ein guter Sherry zu den Genüssen dieser Welt gehört.
Thema 8967 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |