Rezept Scharfe Hühnersuppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Scharfe Hühnersuppe

Scharfe Hühnersuppe

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1953
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5098 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Cranberries !
sind verwandt mit Preiselbeeren und Moosbeeren und passen mit ihrem säuerlich-herben Geschmack besonders gut zu Geflügel. Es gibt sie auch als TK-Ware.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
15 g Shiitake (getrocknete chinesische Pilze)
1 Bd. Frühlingszwiebeln
125 g Möhren
250 g Hähnchenbrustfilet
1 l Hühnerbrühe (Instant)
2 El. Sojasoße
- - Sambal Oelek
- - abgeriebene Schale einer unbeh. Zitrone
1 El. Zitronensaft
10 g Glasnudeln
Zubereitung des Kochrezept Scharfe Hühnersuppe:

Rezept - Scharfe Hühnersuppe
1. Die Pilze unter kaltem Wasser abbrausen und 2 Stunden in heißem Wasser einweichen. Dann gut abtropfen lassen und in Streifen schneiden. 2. Frühlingszwiebeln putzen und waschen, in Ringe schneiden. Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden. 3. Das Fleisch in Scheiben schneiden. Die Brühe erhitzen, mit Sojasoße, Sambal Oelek, Zitronenschale und-saft würzen. 4. Fleisch, Gemüse und Pilze in die kochende Brühe geben und bei milder Hitze zugedeckt ca. 15 Minuten garen. Die Glasnudeln mit einer Schere kleinschneiden und die letzten 5 Minuten mitgaren. 5. Die Hühnersuppe eventuell nachwürzen und dann gleich servieren. Als Menüvorschlag: Vorspeise: Scharfe Hühnersuppe Hauptgericht: Hummerkrabben in pikanter Sauce Dessert: Kiwi-Scheiben in Kiwipüree

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Okinawa Diät - Ernährung mit viel Fisch und wenig KalorienOkinawa Diät - Ernährung mit viel Fisch und wenig Kalorien
Okinawa ist eine Insel im Süden Japans, die den Wissenschaftlern Denkstoff gibt, denn hier leben die meisten - gesunden und vitalen - hundertjährigen Menschen.
Thema 18470 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen
Der Brätling, ein Pilz für Gourmets?Der Brätling, ein Pilz für Gourmets?
Diese seltene Delikatesse ist für Feinschmecker eine erlesene Köstlichkeit. Mit seiner köstlichen Milch ist er vielerorts beliebt, jedoch ist er immer seltener zu finden und hat sich bis in die Gebirgswälder zurückgezogen.
Thema 17356 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen
Hirse sättigt und ist gesund, das richtige für die VollwertkücheHirse sättigt und ist gesund, das richtige für die Vollwertküche
In den modernen Kochbüchern und TV-Shows spielt die Hirse keine große Rolle. Doch das Internet spiegelt eine andere Realität wider.
Thema 34442 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |