Rezept Scharfe Gemuesespiesse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Scharfe Gemuesespiesse

Scharfe Gemuesespiesse

Kategorie - Vegetarisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26290
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7465 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Tomaten verfeinern !
Kochen Sie doch die Tomaten mal mit einer Prise Zucker. Der Geschmack verfeinert sich, Sie werden es bemerkten! Ganze Tomaten, die zum Dünsten vorgesehen sind, fallen nicht so leicht auseinander, wenn Sie vorher vertikal eingeritzt wurden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8 Portionen / Stück
8 klein. Zucchini
2  Gelbe Paprikaschoten
2  Rote Paprikaschoten
500 g Rote Zwiebeln
500 g Champignons
2  Zweige Rosmarin
250 ml Olivenoel
8 El. Balsamessig
3 Tl. Sambal Oelek
Zubereitung des Kochrezept Scharfe Gemuesespiesse:

Rezept - Scharfe Gemuesespiesse
Rosmarin vom Stiel rupfen. Olivenoel, Balsamessig, Sambal Oelek und Rosmarin verruehren. 3 bis 4 Stunden ziehen lassen. Zucchini und Paprika putzen. Zucchini in Scheiben und Paprika in Stuecke schneiden. Zwiebeln schaelen und achteln. Pilze putzen und eventuell halbieren. In der Marinade 2 Stunden tiehen lassen. Ab und zu wenden. Gemuse und Pilze aus der Marinade nehmen. Abtropfen lassen. Abwechselnd auf Spiesse stecken. Ca. 5 Minuten grillen. Dabei mit der Marinade bepinseln. Anmerkung Petra: kann sogar noch mehr Sambal oelek vertragen. Gemacht zu Enten-Sate.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bärlauch der wilde Verwandte des KnoblauchsBärlauch der wilde Verwandte des Knoblauchs
Von Februar bis April bedeckt sich der Boden in Buchen- und anderen Laubwäldern auf kalkigen und nährstoffreichen Böden mit 15 bis 40 cm hohen, glänzendgrünen, weichen Blättern.
Thema 9029 mal gelesen | 20.02.2007 | weiter lesen
Rouladen - Rinderroulade mit klassischem RezeptRouladen - Rinderroulade mit klassischem Rezept
Kaum zu glauben – trotz des unaufhaltsamen Vormarsches mediterraner und asiatischer Küchentrends ist laut einer Umfrage die klassische Roulade immer noch das ungeschlagene Lieblingsgericht der Deutschen.
Thema 95454 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen
Rooibos Tee - Rotbusch Tee der aus SüdafrikaRooibos Tee - Rotbusch Tee der aus Südafrika
Seine Anhänger sind kreativ - nicht nur in der Aussprache des Wortes Rooibos, sondern auch in seiner Anwendung. Rooisbos- oder Rotbusch Tee ist mehr als nur eine koffeeinfreie Alternative zu Grün- und Schwarztees.
Thema 10978 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |