Rezept Scharfe Bohnenpaste

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Scharfe Bohnenpaste

Scharfe Bohnenpaste

Kategorie - Sonstiges Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19007
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12735 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lavendel !
Beruhigend, nervenstärkend im Sinn einer Regulation des Nervensystems, bei nervösen Erregungszuständen; stark antiseptisch wirksam. (Hohe Dosen können den gegenteiligen Effekt haben). Hildegard von Bingen schreibt zum Lavendel: „…und er bereitet reines Wissen und einen reinen Verstand“. Lavendel und Neroli sind eine exquisite Duftmischung.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
150 g rote Bohnen
350 ccm Wasser
1  Zwiebel
1  Knoblauchzehe
300 g Tomaten 2 getrocknete rote Pfefferschoten
1 El. Maiskeimoel
2 El. Rotweinessig
- - Salz
1 El. gehackte Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Scharfe Bohnenpaste:

Rezept - Scharfe Bohnenpaste
Die Bohnen in dem Wasser 8 Stunden zugedeckt einweichen. Dann einmal aufkochen und zugedeckt bei schwacher Hitze 1 1/2 Stunden leise kochen lassen. Inzwischen die Zwiebel und den Knoblauch schaelen und fein hacken. Die Tomaten haeuten und wuerfeln. Die Pfefferschoten von den scharfen Kernen befreien. Das Oel in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebel und den Knoblauch darin glasig braten. Die Tomaten, die abgetropften Bohnen und die Pfefferschote dazugeben. Alles bei starker Hitze unter haeufigem Umruehren schmoren, bis die Fluessigkeit, die sich gebildet hat, verdampft ist. Die Mischung puerieren, mit Essig und Salz abschmecken und mit Petersilie bestreut anrichten. Passt zu Fladenbrot oder Vollkorn-Crepes. Info: pro Portion 770 kJ / 180 kcal; 10 g Eiweiss; 5 g Fett; 26 g Kohlenhydrate; 10 g Ballaststoffe ** Gepostet von Halt Enid Stichworte: Vegetarisch, Brot, Aufstrich, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der ThunfischDer Thunfisch
Der Thunfisch ist so beliebt, dass er von manchen Menschen nicht mal mehr als Fisch wahr genommen wird.
Thema 15542 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen
Spargel die schlanken StangenSpargel die schlanken Stangen
Klassisch mit Sauce Hollandaise und gekochtem Schinken, als Salat, ja sogar als Mousse findet das edle Gemüse seinen Weg auf den Teller – in Deutschland meist weiß oder grün, in Frankreich gern mit violetter Spitze.
Thema 6060 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Grill Vergleich - Welcher Grill ist der Richtige?Grill Vergleich - Welcher Grill ist der Richtige?
Der Grill ist schon seit Jahren ein sehr beliebtes Equipment, das besonders in der warmen Jahreszeit häufig in Gebrauch ist. Für das sommerliche Grillvergnügen gibt es viele Versionen von Grills, die auf unterschiedliche Art das Grillgut garen.
Thema 12842 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |