Rezept Scharf Schmaea, Kochkaes Vom Lehnchen (Saarland)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Scharf Schmaea, Kochkaes Vom Lehnchen (Saarland)

Scharf Schmaea, Kochkaes Vom Lehnchen (Saarland)

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21219
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4403 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Besseres Aroma durch Schnittlauch !
Wenn Sie verschiedene frische Kräuter für ein Gericht brauchen, dann nehmen Sie vor allem viel Schnittlauch. Das Aroma der anderen Kräuter wird dadurch viel stärker entfaltet.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1/2 l Kalte Milch
1  Limburger Kaese
- - Salz
2 El. Mehl
- - Pfeffer
- - Muskat
30 g Butter
3  Eier
1 El. Kuemmel
Zubereitung des Kochrezept Scharf Schmaea, Kochkaes Vom Lehnchen (Saarland):

Rezept - Scharf Schmaea, Kochkaes Vom Lehnchen (Saarland)
Limburger gut waschen, buersten und klein schneiden. In die kalte Milch legen, etwas Salz dazu, alles unter staendigem Ruehren erhitzen. Mehl in wenig Milch glattruehren, in die Kaese-Milch einruehren und aufkochen lassen. Pfeffer und Muskat dazu. Topf vom Herd nehmen und die Butter und 2-3 verruehrte Eier unterruehren. Und jetzt den Topf wieder auf den Herd stellen und immer gut ruehren bis das Gemisch einmal aufkocht. Vorsicht, der Kochkaes schlaegt gerne an, nicht stark aufkochen lassen, sonst gerinnt das Eiweiss. Tante Lehnchen mischte gerne einen Essloeffel Kuemmel drunter und obenauf. Sie verteilte den Kaes in Tassen. * Quelle: Oma's Rezeptbuch Seniorengemeinschaft St. Medardus Neuforweiler gepostet Joerg Weinkauf Stichworte: Kaese, Milchprod., Aufbau, Brot, Ei, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Madenkäse Casu Marzu aus SardinienMadenkäse Casu Marzu aus Sardinien
Ein ganz besonderer Schafskäse aus Sardinien. Auch bekannt als Wurmkäse, oder „Casu Marzu“, was auf Sardinisch so viel bedeutet wie „verrotteter Käse“.
Thema 93286 mal gelesen | 08.05.2007 | weiter lesen
Walnüsse - Köstliche Walnuss-Plätzchen backenWalnüsse - Köstliche Walnuss-Plätzchen backen
Ab Mitte September ist es wieder so weit: die Walnüsse reifen und die Freude an herbstlichen Leckereien macht sich breit.
Thema 9595 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen
Sauerkirschen machen Schlank und haben viele VitamineSauerkirschen machen Schlank und haben viele Vitamine
Zugegeben - der Name Sauerkirsche klingt wenig verlockend. Und tatsächlich stehen die Sauerkirschen immer etwas im Schatten ihrer süßen Verwandten - der Süßkirschen. Denn die süßen Früchtchen schmecken pur und frisch vom Baum einfach besser.
Thema 13653 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |