Rezept Schaechaedaller Nytlaeryys (Uri)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schaechaedaller Nytlaeryys (Uri)

Schaechaedaller Nytlaeryys (Uri)

Kategorie - Reisgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18799
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2401 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Panade aus Weizenkleie oder Cornflakes !
Wenn man Paniermehl durch Weizenkleie oder zerbröselte Cornflakes ersetzt, wird die Panade knuspriger. Bei Weizenkleie bekommt man außerdem eine Extraportion Ballaststoffe.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Reis
2 l Milch
3 dl Rahm
50 g Butter
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Schaechaedaller Nytlaeryys (Uri):

Rezept - Schaechaedaller Nytlaeryys (Uri)
Im Schaechental wurde das "Nytlaeryys" fuer den Mittagstisch schon am Morgen zubereitet. Milch und Rahm werden gesalzen und aufgekocht. Dann streut man den Reis hinein und kocht das Ganze nochmals auf. Nun wird die Pfanne mit dem Reis bis kurz vor dem Mittagessen auf die Seite gestellt. Diesen Vorgang nennt der Urner Aelpler "Ryys-assydae". Um die Mittagszeit wird dann der Reis vorsichtig aufgekocht, mit einem groesseren Stueck Butter verfeinert und aufgetischt. Beim Aufkochen des Reises bildet sich am Pfannenboden eine braune Kruste: diese gilt als ganz besonderer Leckerbissen! * Quelle: Nach: Emil Stadler Das Kochbuch aus Uri ISBN 3-88117-445-1 Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Reis, Rahm, Schweiz, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Küchenmesser - Wieviel Messer braucht der Mensch?Küchenmesser - Wieviel Messer braucht der Mensch?
Wer bei Mama und Papa auszieht und seinen eigenen Hausstand gründet, steht wohl meist etwas ratlos vor der Frage, wie er oder sie seine Küche einrichten soll und was man dazu überhaupt braucht.
Thema 7421 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen
Jod - wie kann ich Jodmangel vorbeugen?Jod - wie kann ich Jodmangel vorbeugen?
Jod gehört zu den Spurenelementen – die heißen unter anderem so, weil sie für den Körper in äußerst geringen Mengen gut und nützlich sind. Die Weltgesundheitsorganisation WHO bewertet Deutschland als mittelschweres Jodmangelgebiet.
Thema 6504 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen
Ralf Zacherl: Spitzenkoch aus TrotzRalf Zacherl: Spitzenkoch aus Trotz
Es gibt Spitzenköche, so beispielsweise Elena Arzak oder Isabelle Auguy, die treten ganz selbstverständlich in die Fußstapfen ihrer Eltern und führen die bestehende Familientradition fort. Anders bei Ralf Zacherl.
Thema 10574 mal gelesen | 26.07.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |