Rezept Scampi in Zitronenöl

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Scampi in Zitronenöl

Scampi in Zitronenöl

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4251
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5731 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwetschgen !
Zwetschgen gehören zur Familie der Pflaumen. Zwetschgen oder auch Zwetschen unterscheiden sich darin von den Pflaumen: Sie haben spitze Enden, keine Fruchtnaht und Ihr Fleisch haftet nicht am Stein, weil es nicht so wasserreich ist wie das der Pflaumen. Zwetschgen haben einen feinen weißen Belag, der die Früchte umgibt und sie vor Austrocknung schützt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Knoblauchzehen
1  Zwiebel
1  Zitrone (unbehandelt)
1/2 Bd. glatte Petersilie
12  rohe Scampi (ungeschält, ohne Kopf, ca. 700 g)
- - Salz
- - Pfeffer
1/8 l Öl
Zubereitung des Kochrezept Scampi in Zitronenöl:

Rezept - Scampi in Zitronenöl
Den Knoblauch pellen, in dünne Scheiben schneiden, kurz mit kochendem Wasser überbrühen, abtropfen lassen. Die Zwiebel pellen und sehr fein würfeln. Die Zitrone so dünn wie möglich schälen und 5 EL Saft auspressen. Die Petersilie waschen, gut trocknen und fein hacken, abgedeckt beiseite stellen. Die Scampi abspülen, mit einem scharfen Messer längs halbieren, den Darm herausziehen. Das Fleisch mit 1 - 2 EL Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebel und Knoblauch im heißen Öl auf 3 oder Automatik-Kochstelle 9 - 10 glasig dünsten. Scampi, Zitronenschale und den restlichen Zitronensaft dazugeben. In eine ofenfeste Form füllen und im vorgeheizten Backofen garen. Schaltung: 200 - 250°, 2. Schiebeleiste v. u. 200 - 250°, Umluftbackofen 7 - 10 Min. Mit Petersilie bestreut servieren Dazu paßt italienisches Brot oder Baguette.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Shrimps - leckere Rezepte mit Shrimps aus der NordseeShrimps - leckere Rezepte mit Shrimps aus der Nordsee
Obwohl sie inzwischen relativ günstig zu bekommen sind, gelten Shrimps immer noch als eine erlesene Delikatesse.
Thema 22287 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen
Aperitif - der Aperitif stimmt uns auf das Essen einAperitif - der Aperitif stimmt uns auf das Essen ein
Ein gediegenes Abendessen beginnt nicht mit der Vorspeise, sondern mit einem Aperitif. Das Servieren eines Aperitifs ist eine wunderbare Gelegenheit, die Gäste in einer lockeren Atmosphäre miteinander bekannt zu machen.
Thema 30835 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Saccharin und Aspartam Süßstoffe eine gesunde Alternative zu Zucker?Saccharin und Aspartam Süßstoffe eine gesunde Alternative zu Zucker?
Es könnte so schön sein – nie wieder auf das leckere Süßzeug verzichten. Kuchen soviel man will, und Kaffee endlich so süß wie man möchte. Wenn da nicht der schädliche Zucker wäre.
Thema 33347 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |