Rezept Scampi auf Steinpilz Risotto

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Scampi auf Steinpilz-Risotto

Scampi auf Steinpilz-Risotto

Kategorie - Scampi, Risotto, Steinpilze, Kraeuter Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26684
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7227 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Geschlagener Strudelteig !
Die wichtigste Voraussetzung für Strudelteig ist, dass er gut durchgeknetet wird. Schlagen Sie ihn 50 mal auf ein bemehltes Brett. Am besten, Sie wellen den Strudelteig auf einem bemehlten Leinentuch aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Zwiebel; fein gehackt
1 El. Olivenöl
10 g Butter
30 g Risotto-Reis; (Vialone)
240 ml Weißwein
80 ml Kalbsfond
2  schöne Steinpilze; geputzt
40 g geriebener Parmesan
12  Salbeibblätter
4  ganze Riesengarnelen
Zubereitung des Kochrezept Scampi auf Steinpilz-Risotto:

Rezept - Scampi auf Steinpilz-Risotto
Die Zwiebeln in einem Topf mit Olivenöl und Butter anschwitzen. Reis zugeben und kurz mitdünsten. Nun die in Würfel geschnittenen Steinpilze zugeben. Kurz andünsten, mit Weißwein und Kalbsfond ablöschen. Bei schwacher Hitze 17 Minuten köcheln lassen. Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Inzwischen die Garnelen von Schale und Darm befreien. Kurz vor dem Ende der Garzeit des Risottos die Garnelen in einer Pfanne mit Olivenöl anbraten, im Ofen warm halten. Risotto mit Parmesan und fein geschnittenem Salbei vermischen. Mit den Garnelen auf 4 Tellern anrichten. :Quelle : Mein Schöner Garten, April 2000 :Erfasser : uhkp

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Atta-Käse - der Käse aus der TropfsteinhöhleAtta-Käse - der Käse aus der Tropfsteinhöhle
Dass Käse nicht gleich Käse ist und er auch eine gewisse Lagerung benötigt, dürfte allgemein bekannt sein. Höhlenreifung könnte dagegen noch ein Fremdwort sein und auf Verwunderung stoßen.
Thema 5173 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen
Küchenkräuter und Kräuter von der FensterbankKüchenkräuter und Kräuter von der Fensterbank
Schnuppern Sie einmal an frischen Kräutern und dann an ihrem getrockneten Pendant aus dem Glas – na, merken Sie es? Der Duft frischer Kräuter ist nicht nur intensiver und freundlicher, sondern lässt auch das Wasser im Munde zusammenlaufen.
Thema 12072 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Maniok-Yuka: eine vielseitig Knolle aus SüdamerikaManiok-Yuka: eine vielseitig Knolle aus Südamerika
Die Maniok-Wurzel stammt ursprünglich aus dem südamerikanischen Raum, ist aber mittlerweile überall in den Tropen und Subtropen zu finden.
Thema 15816 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |