Rezept Scampi all'aglio, Knoblauch Scampi

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Scampi all'aglio, Knoblauch-Scampi

Scampi all'aglio, Knoblauch-Scampi

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20802
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 18217 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Kartoffeln überkochen !
Etwas Fett ins Kochwasser geben, und die Kartoffeln kochen nicht über.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
12  Scampi
1  Zitrone
2  Knoblauchzehen
- - Salz
- - Pfeffer
7 El. Olivenoel
1  Schuss Bitter; etwa Cynar oder Punt e Mes
- - Weissbrot
Zubereitung des Kochrezept Scampi all'aglio, Knoblauch-Scampi:

Rezept - Scampi all'aglio, Knoblauch-Scampi
Scampi schaelen, Darm entfernen. Waschen, mit Zitronensaft betraeufeln. Aus dem uebrigen Zitronensaft, der abgeriebenen Schale, dem abgezogenen Knoblauch, Salz, Pfeffer und 4 El. Olivenoel eine Marinade ruehren und die Scampi darin mindestens 2 Stunden ziehen lassen, oefter wenden. Uebriges Oel in einer Pfanne erhitzen, Scampi abtropfen lassen und von jeder Seite etwa 2 Min braten. Mit der Marinadenfluessigkeit abloeschen, mit dem Bitter abschmecken. Brot roesten, nach Belieben mit Knoblauch einreiben und zu den Scampi reichen. Getraenk: Pinto Bianco p.P.: 240 kcal / 1000kJ Stichworte: Meeresfruechte, Scampi, Italien, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bratäpfel aus dem Ofen oder MicrowelleBratäpfel aus dem Ofen oder Microwelle
Bratäpfel werden gerne mit Romantik, Märchen, Schneetreiben und Winterzauber in Verbindung gebracht - und auf der anderen Seite umso seltener zubereitet. Der Grund: Die meisten Äpfelliebhaber glauben, für einen Bratapfel bedarf es eines echten Ofens.
Thema 57858 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen
Der Stint - ein ganz besonderer FischDer Stint - ein ganz besonderer Fisch
Der Verzehr von Fisch ist fraglos sehr gesund, doch immer eine Geschmacksfrage. Nicht jeder kann sich mit dem typischen Eigengeschmack anfreunden und besonders Kinder tun sich oft schwer damit, ab und an eine Fischmahlzeit zu verzehren.
Thema 15928 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Besteck - Essbesteck wie Messer, Gabel, Löffel sind Pflicht ?Besteck - Essbesteck wie Messer, Gabel, Löffel sind Pflicht ?
Messer, Gabel, Löffel - das Dreigestirn des Bestecks scheint uns in der westlichen Welt unverzichtbar. Dass es auch anders geht, ist zwar bekannt, wird aber nicht wirklich ernst genommen.
Thema 12763 mal gelesen | 02.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |