Rezept Scampi all'aglio,

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Scampi all'aglio,

Scampi all'aglio,

Kategorie - Fischessen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25250
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2899 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Belebende Petersilie !
Frische Petersilie „belebt“ getrocknete Kräuter! Die Frische geht auf die getrockneten Kräuter über und der Unterschied im Geschmack ist verblüffend. Gleiche Mengen frischer Petersilie mit getrocknetem Dill, Basilikum, Majoran oder Rosmarin o.ä. in ein verschließbares Glas geben und einige Stunden wirken lassen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
12.00  Scampi
1.00  Zitrone
2.00  Knoblauchzehen
- - Salz
- - Pfeffer
7.00  EL Olivenöl
1.00  Schuß Bitter; etwa Cynar
- - -oder Punt e Mes
- - Weißbrot
Zubereitung des Kochrezept Scampi all'aglio,:

Rezept - Scampi all'aglio,
Scampi schälen, Darm entfernen. Waschen, mit Zitronensaft beträufeln. Aus dem übrigen Zitronensaft, der abgeriebenen Schale, dem abgezogenen Knoblauch, Salz, Pfeffer und 4 El. Olivenöl eine Marinade rühren und die Scampi darin mindestens 2 Stunden ziehen lassen, öfter wenden. Übriges Öl in einer Pfanne erhitzen, Scampi abtropfen lassen und von jeder Seite etwa 2 Min braten. Mit der Marinadenflüssigkeit ablöschen, mit dem Bitter abschmecken. Brot rösten, nach Belieben mit Knoblauch einreiben und zu den Scampi reichen. Getränk: Pinto Bianco p.P.: 240 kcal / 1000kJ

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wiener Cafés - Kaffeehauskultur mit alter TraditionWiener Cafés - Kaffeehauskultur mit alter Tradition
Stellen Sie sich folgende Szene in einem Wiener Kaffeehaus vor: Kleine Tischchen mit runder Marmorplatte und weißen Spitzendecken darauf, darum herum stehen zwei bis vier Thonet-Stühle, den Gast umfängt eine entspannte Atmosphäre.
Thema 5545 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen
Besondere Genüsse: Mark - das Beste vom Knochen?Besondere Genüsse: Mark - das Beste vom Knochen?
Knochenmark verspeisen – bei dieser Vorstellung schüttelt es nicht nur so manchen Vegetarier –, ist für viele Genuss und eine Delikatesse – und das nicht nur bei den menschlichen Gourmets, sondern auch im Tierreich.
Thema 12969 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Magnesium - Magnesiummangel mit der richtigen Ernährung vorbeugenMagnesium - Magnesiummangel mit der richtigen Ernährung vorbeugen
Leiden Sie manchmal nachts oder nach dem Sport unter Wadenkrämpfen? Ist ihnen ab und zu schwindlig - vor allem dann, wenn sie sich gestresst oder überfordert fühlen? Dann kann es sein, dass Sie zu wenig Magnesium zu sich nehmen.
Thema 71385 mal gelesen | 04.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |