Rezept Sautierte Entenleber auf Apfel Zwiebel Confit an Portweinjus

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Sautierte Entenleber auf Apfel -Zwiebel-Confit an Portweinjus

Sautierte Entenleber auf Apfel -Zwiebel-Confit an Portweinjus

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9367
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 13903 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wenn das Brot ausgetrocknet ist !
Wickeln Sie das ausgetrocknete Brot in ein feuchtes Tuch und legen es 24 Stunden in den Kühlschrank. Danach entfernen Sie das Tuch und backen das Brot einige Minuten im vorgeheizten Ofen auf. Es ist wieder wie frisch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
400 g Entenleber
2  Boskopaepfel
5  Schalotten
2 cl Calvados
125 ml braune Sauce
4 cl Portwein
1/2 Tl. Salz
1/2 Tl. Pfeffer, schwarz f.a.d.M.
20 g Butter
Zubereitung des Kochrezept Sautierte Entenleber auf Apfel -Zwiebel-Confit an Portweinjus:

Rezept - Sautierte Entenleber auf Apfel -Zwiebel-Confit an Portweinjus
Die Aepfel schaelen, vierteln, entkernen und in 1/2 cm grosse Wuerfel schneiden. Die Zwiebeln schaelen, halbieren und ebenfalls in 1/2 cm grosse Wuerfel schneiden. 10 g Butter in einem Topf zerlassen und die Apfel- und Zwiebelwuerfel anschwitzen. Wenn die Zwiebeln beginnen glasig zu werden, mit dem Calvados abloeschen und mit Pfeffer und Salz wuerzen. Den Topf vom Ofen nehmen und warm stellen. Die braune Sauce in einem Topf geben, erhitzen, die restliche Butter und den Portwein hinzugeben, ca. 20 Minuten einkochen lassen und mit Pfeffer und Salz nachwuerzen. Oel in der Pfanne stark erhitzen, die Entenleber wuerzen und scharf anbraten. Anrichten: 1 El. Apfel-Zwiebel-Confit auf einen kleinen Teller geben. Mit dem Portweinjus einen Saucenspiegel giessen und dann die Entenleber auf dem Saucenspiegel anrichten. Festliches 4-Gang-Menue - Rahmsuppe vom frischen Zwiebellauch - Sautierte Entenleber auf Apfel-Zwiebel-Confit an Potweinjus - Seewolf "Bohemien" - Champagnercreme * von Michael Kroenke, der im Seehotel Faehrhaus, direkt am Zwischenahner Meer arbeitet. ** From: BOLLERIX@WILAM.north.de (K.-H. Boller ) Date: Sat, 26 Mar 1994 Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: Vorspeisen, Leber, Entenleber, Gefluegel, zer

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Muscheln - jetzt ist die Zeit für frische MuschelnMuscheln - jetzt ist die Zeit für frische Muscheln
Der Winter ist nicht nur die Zeit der Plätzchen, Lebkuchen und Festtagsbraten, sondern lockt auch mit einer kulinarischen Meeresbrise: Muscheln dürfen jetzt bedenkenlos geschlemmt werden.
Thema 36650 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen
Gastgeber: Wenn sich Gäste daneben benehmenGastgeber: Wenn sich Gäste daneben benehmen
Für das Wochenende haben sich Freunde angekündigt. Eigentlich ist das ein Grund zur Freude. Aber manchmal können wenige Tage, an denen man sich gegenseitig ausgeliefert ist, ausreichen, um eine Freundschaft zu zerstören. Wie geht man nun mit solch brisanten Situationen richtig um?
Thema 4313 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Spaghetti, Rigatoni, Tagliatelle drei leckere Pasta RezepteSpaghetti, Rigatoni, Tagliatelle drei leckere Pasta Rezepte
Nudelgerichte sind schnell gemacht und schmecken Kindern wie Erwachsenen. Wenn die lieben kleinen tagaus-tagein krähen: „Will Pasta! Basta!“ ist es gut, auf eine Reihe von leckeren Nudelsoßenrezepten zurückgreifen zu können.
Thema 19684 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |