Rezept Saures Luengerl

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Saures Luengerl

Saures Luengerl

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13499
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3972 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Apfel !
Vitamine, Mineralien, Spurenelemente im Apfel stärken die wiederstandskraft, gut für die Zahnfleischdurchblutung , Konzentration,; gegen Blutarmut, Rheumatismus, bei Steinerkrankungen Ißt man geriebenen Apfel

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Kalbslunge
125 ml Essig
2 l Wasser
2  Bd. Suppengruen
2  Zwiebeln
2  Lorbeerblaetter
2  Nelken
2  Wacholderbeeren
8  Pfefferkoerner
1 El. Salz
4 El. Essig
40 g Fett
2 El. Mehl
1 El. Zitronensaft
- - Pfeffer
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Saures Luengerl:

Rezept - Saures Luengerl
Den Sud zum Kochen bringen, die gewaschene Lunge hineingeben und etwa 1 Stunde darin kochen lassen. Abtropfen und abkuehlen lassen, dann in feine Streifen schneiden, mit 0.5 l Sud und dem Essig begiessen und 1 bis 2 Tage marinieren lassen. Aus den angegebenen Zutaten sowie der Lungenbruehe eine braune Einbrenne bereiten, die Lunge dazugeben und abschmecken. Mit Semmelknoedeln servieren. (In Bayern kann man Lunge ueberall gekocht und geschnitten kaufen). * Quelle: Das Kochbuch aus Muenchen und Oberbayern (Bernd Neuner-Duttenhofer) Erfasst: Hermann Huber 2:2480/426.10 ** Gepostet von Ulli Fetzer Date: Sun, 27 Nov 1994 Stichworte: Innereien, Vorspeise, Bayerisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Zwergzebufleisch ein Genuss für GourmetsZwergzebufleisch ein Genuss für Gourmets
Der Online-Versender Gourmantis bietet ab sofort exklusives Zwergzebu-Edelfleisch aus reinrassiger Herdbuchzucht an.
Thema 11260 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen
Crémant - perlende Vielfalt im GlasCrémant - perlende Vielfalt im Glas
Wer auf der Suche ist nach einem edlen Tröpfchen, um ein festliches Mahl zu begleiten oder auf das Neue Jahr anzustoßen, braucht nicht unbedingt zum Champagner zu greifen. Eine interessante Alternative ist der Crémant.
Thema 4229 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen
Alles über echte und falsche HasenbratenAlles über echte und falsche Hasenbraten
Ob Hase, falscher Hase, Dachhase oder Osterhase – kaum rückt das Osterfest näher, schon ist der Hase wieder in aller Munde. Doch nicht überall, wo „Hase“ draufsteht, steckt auch Hase drin.
Thema 5194 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |