Rezept Saure Marshmallow Torte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Saure Marshmallow-Torte

Saure Marshmallow-Torte

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26031
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6999 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Quendeltee !
Gegen Akne , Arthitis, niedrigen Blutdruck, Müdigkeit Ekzeme, Durchblutungsstörungen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
- -  5 cm lang)
2  Zitronencreme (zum kalt anrühren für 400 ml Flüssigkeit)
700 ml Multivitaminsaft
- - evtl.
1 Tl. Zuckerperlen
- - Backpapier
Zubereitung des Kochrezept Saure Marshmallow-Torte:

Rezept - Saure Marshmallow-Torte
:Einleitung : Hier wird auf Fett gänzlich verzichtet. Bei dieser luftigen Creation wird nicht gebacken, den Halt liefert die fruchtige, mit fast allen Vitaminen angereicherte Zitronen-Multivitaminsaft-Creme. :Zubereitung : Eine Springform von 26 cm Durchmesser mit Frischhaltefolie auslegen. Mit 200 - 250 g längs halbierten Marshmallowstäbchen oder -rauten den Formboden dicht an dicht belegen. Die restlichen ca. 5 cm langen Marshmallows dich an dich den Springform-Rand entlang stellen. Die Zitronencreme mit dem Saft nach Packungsangabe zubereiten. Sobald die Creme dicklich wird, in die Springform füllen. Mit Frischhaltefolie abdecken und im Kühlschrank mindestens 4 Std. fest werden lassen. Dann behutsam aus der Form lösen, auf eine Platte setzen und die Folie dabei entfernen. Mit kleineren Marshmallows oder Zuckerperlen nach Geschmack verzieren, bis zum Essen kalt stellen. Tipp: Diese Torte enthält relativ viel Zucker und auch Lebensmittelfarbe. Wenn Sie es natürlciher haben möchten, rühren Sie die Creme mit frisch gepresstem Orangensaft an und legen Backoblaten ("Esspapier") auf den Boden der Springform. :Notizen (*) : Quelle: Eltern, März 2000 : : erfasst: Doris Walter : : 245 kcal

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Exotische Früchte reich an Abwechslung und VitamineExotische Früchte reich an Abwechslung und Vitamine
Sie haben genug von Apfel, Bananen und Orangen? Dann probieren Sie doch einmal zur Abwechslung mal die Exoten aus Übersee – echte Alternativen zu den Klassikern im Obstregal.
Thema 14080 mal gelesen | 09.05.2007 | weiter lesen
Analogkäse oder Kunstkäse - Das falsche Spiel mit dem KäseAnalogkäse oder Kunstkäse - Das falsche Spiel mit dem Käse
Wir als Verbraucher haben ja immer die schlechteren Karten. Trickserei, soweit das Auge blickt. Die Lebensmittel- und Verpackungsindustrie macht es sich einfach und gaukelt uns ein reines Bild von echten Nahrungsmitteln vor. Ihr neuester Streich ist der Analogkäse.
Thema 4718 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Drei schnelle Rezepte für KochanfängerDrei schnelle Rezepte für Kochanfänger
Es soll ja Menschen geben, denen sogar das Wasser beim Kochen anbrennt. Das liegt aber weniger an mangelndem Talent als vielmehr an mangelnder Übung.
Thema 12540 mal gelesen | 23.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |