Rezept Saure Bohnen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Saure Bohnen

Saure Bohnen

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13492
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 27354 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Omas Messer ist das Beste !
Haben Sie ein gutes, aber nicht rostfreies Messer, das Sie nicht missen wollen? Streuen Sie Scheuerpulver auf einen leicht angefeuchteten Korken, und reiben Sie die Klinge kräftig damit ab. Danach wird alles wieder glänzen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
5 kg Bohnen
100 g Salz
Zubereitung des Kochrezept Saure Bohnen:

Rezept - Saure Bohnen
Wichtig und notwendig: *Steintopf* Die Bohnen putzen, abfaedeln und schnippeln. Wasser mit etwas Salz zum Kochen bringen, die Bohnen ca. 3 Minuten darin blanchieren, abseihen und erkalten lassen. Nun die erkalteten Bohnen abwechselnd mit dem Salz in einen Steintopf schichten und feststampfen, bis Fluessigkeit darueber steht. Ein sauberes Leinentuch darauf legen und mit einem Brettchen und Stein beschweren. Tuch oefters auswaschen und Brett und Stein reinigen. Anmerkung : Analog zur Herstellung von Sauerkraut * Quelle: Gudula Siegmund, So kocht man in Meerfeld (Eiffel) gepostet von Dieter Schlosser ** Gepostet von Dieter Schlosser Date: Mon, 16 Jan 1995 Stichworte: Gemuese, Regional, Grundrezept, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schlehen - Früchte für den Schlehenwein oder MarmeladeSchlehen - Früchte für den Schlehenwein oder Marmelade
Schon in der Jungsteinzeit speisten unsere Vorfahren von den herben Früchten des Schleh- oder Schwarzdorns (Prunus spinosa).
Thema 11411 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen
Bienenstich Kuchen - das Geheimnis ist die Bienenstichcreme mit RezeptideeBienenstich Kuchen - das Geheimnis ist die Bienenstichcreme mit Rezeptidee
Der Zufall sorgt oft für die besten Geschichten – und manchmal auch für die köstlichsten Rezepte – wie bei Großmutters Kuchenklassiker, dem soften Bienenstich.
Thema 75109 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen
Salbei ist ein würziges HeilkrautSalbei ist ein würziges Heilkraut
Salbei (Salvia officinalis) ist eine altbekannte Heil- und Würzpflanze aus der Familie der Lippenblütler. Im Sommer sieht man in manchen Gegenden die dunkelvioletten Blüten des Wiesensalbeis ganze Teppiche bilden.
Thema 3882 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |