Rezept Saunudeln nach Karl Dall

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Saunudeln nach Karl Dall

Saunudeln nach Karl Dall

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17844
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 24808 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 3

Küchentipp: Achtung Wasserdampf !
Bevor Sie heißes Kochwasser abgießen, sollten Sie die Spüle mit kaltem Wasser füllen. So verbrühen Sie sich nicht die Hände, wenn die heißen Dämpfe aufsteigen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Nudeln, Band- oder Rohrnudel
500 g Gehacktes
1  Fl Unox Chillisauce
1  Zwiebel
1  rote Paprika
1  gruene Paprika
1  gelbe Paprika
1 mittl. Zuchini
3  Knoblauchzehen
1  kl Dose Schaeltomaten
1  kl Dose geschnittene Pilze
500 g geriebenen Kaese
3 El. Butter
- - Salz, Pfeffer zum Wuerzen
Zubereitung des Kochrezept Saunudeln nach Karl Dall:

Rezept - Saunudeln nach Karl Dall
n Die Nudeln kochen. Waehrenddessen die Zwiebel kleinschneiden und mit etwas Butter in einem Topf anduensten. Das Gehackte hinzugeben und alles fein zerbroeseln, sobald das Gehackte durchgebraten ist die Chillisauce hinzugeben, alles verruehren. Die fertigen Nudeln auf ein Backblech verteilen, die Gehacktessauce daruebergeben. Die Paprika in Wuerfel schneiden, mit den Pilzen undden grob zerkleinerten Schaetomaten auf dem Backblech verteilen. Etwa ein Drittel des Kaese dazwischen verteilen um dem ganzen etwas halt zu geben. Die Zuchini in soviele duenne Scheiben schneiden das man damit ca das halbe Backblech belegen koennte. Butter mit dem gepressten Knoblauch in eine Pfanne geben und erhitzen, die Zuchinischeiben von beiden Seiten anbraten und dann gleichmaessig auf dem Backblech verteilen. Das ganze mit dem restlichen Kaese bedecken und bei ca 200 oC im Ofen ueberbacken. Source: Von einem Freund der das Rezept im Fernsehen sah. Gepostet von: Joerg Lehmann 2:2437/553.2 Stichworte: Nudeln, P

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Lasagne - Mediterran Essen und genießen, lasagne selber gemachtLasagne - Mediterran Essen und genießen, lasagne selber gemacht
Sogar in der bunten Welt der Comics hat die Lasagne es zu beträchtlicher Berühmtheit gebracht: Der faule, dicke Kater Garfield liebt nichts mehr als seine Tomatenlasagne, natürlich dick mit Käse überbacken.
Thema 12668 mal gelesen | 05.02.2008 | weiter lesen
Die Lotuswurzel: Ungewöhnliches Gemüse aus AsienDie Lotuswurzel: Ungewöhnliches Gemüse aus Asien
Wer gern indische oder asiatische Gerichte probiert, ist vielleicht schon einmal einem ungewöhnlichen und dekorativen Gemüse begegnet: der Lotuswurzel (Nelumbo nucifera).
Thema 21344 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen
Gesund Kochen mit der Vital Küche gegen die WinterpfundeGesund Kochen mit der Vital Küche gegen die Winterpfunde
Der Winter ist offensichtlich vorbei, und mit Beginn des Sommers öffnen nun auch endlich die Freibäder wieder ihre Pforten. Die dicken langen Winterklamotten dürfen nun endlich weggeräumt werden.
Thema 14168 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |