Rezept Sauerkrautsuppe mit Paprika

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Sauerkrautsuppe mit Paprika

Sauerkrautsuppe mit Paprika

Kategorie - Suppe, Kohl, Paprika, Gemuese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25527
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4609 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gegen Kohlgeruch !
Wenn man zu Kohlgerichten beim Kochen ein paar Walnüsse hinzufügt, stinkt es nicht so stark.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Sauerkraut, frisch
1  Rote Paprikaschote
1  Zwiebel
1 El. Schmalz
1 El. Paprika, edelsuess
1 l Huehnerbruehe
- - Kuemmel
200 g Saure Sahne, fluessig
150 g Mettwurst
Zubereitung des Kochrezept Sauerkrautsuppe mit Paprika:

Rezept - Sauerkrautsuppe mit Paprika
Das Sauerkraut gut ausdruecken und kleinschneiden. Paprikaschote in feine Streifen schneiden. Zwiebel pellen und wuerfeln. Beides im Schmalz glasig werden lassen, Paprikapulver und das Sauerkrut zugeben, Huehnerbruehe angiessen. Mit Kuemmel wuerzen und 45 Minuten leise kochen lassen. Saure Sahne zugeben, abschmecken. Mettwurst in dicken Scheiben zum Schluss zur Suppe geben. Anmerkung: Eventuell noch Kartoffeln nach Zugabe der Huehnerbruehe in die Suppe raffeln - bessere Bindung.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Lavendel mal Kulinarisch - Likör, Limonade und Zucker selbstgemachtLavendel mal Kulinarisch - Likör, Limonade und Zucker selbstgemacht
Der violette, duftende Lavendel ist zum Heilkraut des Jahres 2008 erwählt worden, denn das dekorative Gewächs hilft nicht nur bei Nervosität, sondern kann auch Erkältungen lindern und schmerzenden Muskeln Entspannung schenken.
Thema 11611 mal gelesen | 01.02.2008 | weiter lesen
Mai Bowle mit Waldmeister Maibowle in den SommerMai Bowle mit Waldmeister Maibowle in den Sommer
Der Sommer kommt, die Grillgeräte werden ausgepackt, die erste Gartenparty wird gefeiert, und dabei darf auch die gute alte Mai bowle nicht fehlen. Doch was ist eigentlich eine Maibowle, wie macht man sie und woher kommt sie?
Thema 21695 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen
Crémant - perlende Vielfalt im GlasCrémant - perlende Vielfalt im Glas
Wer auf der Suche ist nach einem edlen Tröpfchen, um ein festliches Mahl zu begleiten oder auf das Neue Jahr anzustoßen, braucht nicht unbedingt zum Champagner zu greifen. Eine interessante Alternative ist der Crémant.
Thema 3634 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |