Rezept Sauerkrautsuppe mit Kalbfleisch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Sauerkrautsuppe mit Kalbfleisch

Sauerkrautsuppe mit Kalbfleisch

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13485
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2436 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Achtung Wasserdampf !
Bevor Sie heißes Kochwasser abgießen, sollten Sie die Spüle mit kaltem Wasser füllen. So verbrühen Sie sich nicht die Hände, wenn die heißen Dämpfe aufsteigen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Kalbsknochen
1  Bd. Suppengruen
2 l Wasser
5  Pfefferkoerner
5  Gewuerzkoerner (Piment)
1  Lorbeerblatt
500 g Sauerkraut
2  Schalotten
2 Tl. Pflanzenoel
300 g Kalbsschnitzel
1/4 l Weisswein
- - Salz
- - Pfeffer
1 Dos. Aprikosen
1  Bd. Kerbel
Zubereitung des Kochrezept Sauerkrautsuppe mit Kalbfleisch:

Rezept - Sauerkrautsuppe mit Kalbfleisch
Fuer die Bruehe die Knochen waschen. Suppengruen putzen, waschen und kleinschneiden. Fleisch und Suppengruen in kaltem Wasser ansetzen. Pfefferkoerner, Piment und Lorbeerblatt zufuegen. Alles etwa 2-3 Stunden leicht koecheln lassen. Inzwischen das Sauerkraut zerpfluecken und etwas kleinschneiden. Schalotten abziehen und fein hacken. Oel erhitzen und Schalotten und in Streifen geschnittenes Kalbfleisch darin anbraten. Sauerkraut zufuegen und kurz mit anduensten. Mit Wein abloeschen und mit Salz und Pfeffer wuerzen. Die Kalbsbruehe abgiessen, mit Salz und Pfeffer wuerzen und zu dem Sauerkraut giessen. Alles etwa 15 Minuten zugedeckt garen. Die Aprikosen auf ein Sieb geben und den Saft auffangen. Aprikosen in Spalten schneiden, zum Sauerkraut geben und kurz mit erwaermen. Die Suppe mit Aprikosensaft abschmecken und mit Kerbel bestreut servieren. ** Gepostet von Peter Mess Date: Fri, 03 Feb 1995 Stichworte: Suppe, Sauerkraut, Fleisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Spargelzeit: Spargel schonend zubereitenSpargelzeit: Spargel schonend zubereiten
Nicht jeder weiß wie Spargel richtig zubereitet wird. Wichtige Vitamine und Mineralstoffe können bei unsachgemäßer Lagerung oder Zubereitung vernichtet werden.
Thema 6723 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Smörgastarta - Butterbrottorte mit Thunfisch und Krabben aus SchwedenSmörgastarta - Butterbrottorte mit Thunfisch und Krabben aus Schweden
Wer einmal eine Reise tut, sollte sich überlegen, ob er nicht Schweden ansteuern möchte. Zum einen ist Schweden natürlich ein sehr schönes Land mit einer phantastischen Natur, viel Wald, Seen und natürlich sollte man auch die Elche nicht vergessen.
Thema 16114 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 8 Zuviel Grundnahrungsmittel und wenig FrischwarenHartz IV - Tag 8 Zuviel Grundnahrungsmittel und wenig Frischwaren
Am achten Tag zeigt sich wieder ganz klar, dass ich zuviel Grundnahrungsmittel und zu wenig Frischwaren eingekauft habe. Vom Öl ist viel mehr übrig, als ich vermutet hatte, auch vom Reis.
Thema 13105 mal gelesen | 19.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |