Rezept Sauerkrautsuppe mit Cabanossi

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Sauerkrautsuppe mit Cabanossi

Sauerkrautsuppe mit Cabanossi

Kategorie - Suppe, Sauerkraut, Wurst, Tschechien Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25528
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 14758 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Schokoladenbrösel !
Wickeln Sie die Schokolade nicht aus, sonder schlagen Sie mit dem Fleischklopfer ein paar Mal mit der genoppten Seite darauf. Das ist die beste Methode die Schokolade zu zerkleinern.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
550 g Sauerkraut
2  Zwiebeln
300 g Cabanossi
50 ml Oel
1 El. Zucker
1 1/2 El. Paprikapulver, rosenscharf
1 1/2 El. Tomatenmark
800 ml Gemuesefond
300 g Saure Sahne
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Sauerkrautsuppe mit Cabanossi:

Rezept - Sauerkrautsuppe mit Cabanossi
Sauerkraut sehr gut ausdruecken und fein hacken. Zwiebeln fein wuerfeln. Cabanossi in schmale Scheiben schneiden, in heissem Oel kurz anbraten und herausnehmen. Zwiebeln im Bratfett glasig duensten, dann mit Zucker und Paprikapulver bestreuen. Sauerkraut und Tomatenmark dazugeben und unter Wenden anduensten. Das Ganze mit Gemuesefond auffuellen. Cabanossi dazugeben, zugedeckt 30 Minuten bei mittlerer Hitze kochen. Zuletzt die Haelfte der sauren Sahne dazugeben, weitere 15 Minuten leise kochen. Mit Salz und Pfeffer herzhaft wuerzen. Die Sauerkrautsuppe in tiefen Tellern anrichten und mit je einem Klacks saurer Sahne garniert servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Chilled Food - Convinience Produkte aus dem KühlregalChilled Food - Convinience Produkte aus dem Kühlregal
Chilled Food wird in Deutschland immer beliebter. Frischeprodukte aus dem Kühlregal liegen voll im Trend, denn diese Convenience-Lebensmittel sparen Zeit und Arbeitsaufwand.
Thema 9149 mal gelesen | 23.12.2008 | weiter lesen
Wenn Lebensmittel gefährlich werden!Wenn Lebensmittel gefährlich werden!
Wir alle wissen, Obst und Gemüse sind gesund, je mehr man davon isst, desto besser. Chips und Co sind Dickmacher und sollten dagegen nur in kleinen Mengen gegessen werden.
Thema 4538 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen
Graupen: Leicht verdauliche KostGraupen: Leicht verdauliche Kost
Aus Gerste, die hierzulande vor allem in gebrauter Form im Bierglas geschätzt wird, entsteht auch ein äußerst nahrhaftes Erzeugnis zum Löffeln – die Graupen.
Thema 24565 mal gelesen | 18.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |