Rezept Sauerkrautkuchen mit Nuessen und Rosinen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Sauerkrautkuchen mit Nuessen und Rosinen

Sauerkrautkuchen mit Nuessen und Rosinen

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28095
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5793 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: damit das Fett nicht spritzt !
Streuen Sie vor dem Braten etwas Mehl oder Salz in die Pfanne, dann spritzt das heiße Fett nicht.


Kein Fett in den Ausguss
Schütten Sie niemals Fettreste oder Altöl in den Ausguss. Denn schon ein Liter Fett verunreinigt eine Million Liter Trinkwasser!!

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
220 g Vollkornmehl
100 g Butter
1 Prise Salz
80 ml Wasser, Menge anpassen
320 g Sauerkraut, roh
80 g Walnuesse
30 g Sultaninen; etwa 1 Stunde im Wasser aufquellen lassen
2 dl Sahne
1 dl Milch
2  Eier
- - Salz
1 Sp./Schuss Kuemmelpaste
Zubereitung des Kochrezept Sauerkrautkuchen mit Nuessen und Rosinen:

Rezept - Sauerkrautkuchen mit Nuessen und Rosinen
(*) Kuchenblech von 28 cm Durchmesser Mehl, Butter und Salz in einer Schuessel mit den Haenden fein reiben. Wasser in kleinen Portionen unter das Gemisch arbeiten (nicht zu stark kneten, da der Teig sonst zaeh wird). 1 Stunde an der Kuehle zugedeckt ruhen lassen. Das rohe Sauerkraut in einer Schuessel lockern, die grobgehackten Walnuesse und die abgetropften Sultaninen untermischen. Den Teig ausrollen und das Backblech damit belegen. Den Teigboden mit einer Gabel einstechen. Das Krautgemisch darauf verteilen. Im vorgeheizten Ofen bei 230 bis 250 Grad etwa 20 Minuten anbacken. Fuer den Guss alle Zutaten miteinander verruehren und ueber den angebackenen Kuchen giessen. Bei gleicher Temperatur etwa 30 Minuten fertigbacken. :Fingerprint: 21619337,101318677,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Espresso - Kaffeegenuss aus ItalienDer Espresso - Kaffeegenuss aus Italien
In den meisten Ländern der Welt gilt er als Nationalgetränk schlechthin: Der Espresso. Viele können sich einen Start in den Tag ohne die geliebte Tasse Kaffee gar nicht vorstellen.
Thema 3275 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Wild und Wildfleisch - Wie bereitet man Wild zu?Wild und Wildfleisch - Wie bereitet man Wild zu?
Unsere Großmütter konnten den weihnachtlichen Rehrücken noch aus dem ff zubereiten - duftend und zartrosa im Kern kam er auf die festliche Tafel, umringt von Speckböhnchen, Rotkraut oder würzigen Pfifferlingen.
Thema 12476 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Hackfleisch - günstig und beliebt die vielen HackfleischsortenHackfleisch - günstig und beliebt die vielen Hackfleischsorten
Hackfleisch ist die günstigste Variante, wenn man mit schmalem Geldbeutel einkaufen geht und als Nicht-Vegetarier auf Fleisch nicht verzichten möchte.
Thema 16943 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |