Rezept Sauerkraut Salat Alhambra

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Sauerkraut-Salat Alhambra

Sauerkraut-Salat Alhambra

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15351
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3926 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Bohnenkrauttee !
Wirkt gegen Depressionen, Grippe ,und Krämpfe im Bereich des Unterleibes

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
300 g Sauerkraut; Frischkost- Sauerkraut verwenden (nicht aus der Dose)
1 gross. Zwiebel
2  Tomaten
100 g Schwarze Oliven; entkernt
100 g Helle Sultaninen
1 Tl. Senf
1 Tl. Sonnenblumenoel
- - Petersilie
1  Spur ; Zucker
Zubereitung des Kochrezept Sauerkraut-Salat Alhambra:

Rezept - Sauerkraut-Salat Alhambra
Das Sauerkraut fein zerpfluecken und kurz schneiden. Die Zwiebel und die Oliven hacken und mit den Sultaninen unter das Sauerkraut mischen. Aus dem Senf, dem Oel, dem Sauerkrautsaft und dem Zucker eine Marinade anruehren und diese ueber das Sauerkraut geben. Mit Petersilie und Tomatenachteln dekoriert servieren. * Quelle: Nach: Broschuere von Eden Frischkost-Sauerkraut Erfasst: Barbara Furthmueller ** Gepostet von Barbara Furthmueller Date: Fri, 28 Apr 1995 Stichworte: Salat, Kalt, Sauerkraut, Olive, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Brotaufstrich - Ein Marmeladen WegweiserBrotaufstrich - Ein Marmeladen Wegweiser
Marmelade kennt in Deutschland jedes Kind: Sie ist fruchtig, süß und wird aufs gebutterte Frühstücksbrötchen gestrichen.
Thema 7401 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
US-Studie: Welche Diät man wählt, ist (fast) egal – Hauptsache, man hält sich dranUS-Studie: Welche Diät man wählt, ist (fast) egal – Hauptsache, man hält sich dran
Low-Fat, Low-Carb, wenig Protein oder lieber viel von einem und wenig vom andern – mit welcher Nährstoffzusammensetzung erzielt man die besten Abnehmerfolge? Das ist die Kernfrage aller Abnehmwilligen rund um den Globus, die mit ihren Pfunden kämpfen.
Thema 4347 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Baseler Brunsli - Weihnachtsgebäck aus der SchweizBaseler Brunsli - Weihnachtsgebäck aus der Schweiz
Die Brunsli sind ein traditionelles Schweizer Weihnachtsgebäck und werden je nach Region in unterschiedlichen Zusammensetzungen hergestellt.
Thema 9442 mal gelesen | 06.12.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |