Rezept Sauerkraut Puffer mit Erbsenschmand

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Sauerkraut-Puffer mit Erbsenschmand

Sauerkraut-Puffer mit Erbsenschmand

Kategorie - Gemuese, Kartoffel, Sauerkraut Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29212
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2308 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Spritzbeutel-Ersatz !
Wenn Sie Ihre Torte verzieren wollen und haben keine Spritzbeutel zur Hand, stellen Sie sich eine Tüte aus zusammengerolltem Pergamentpapier her. Die Spritze je nach gewünschtem Muster ein- bzw. abschneiden und die Glasur- oder Gussmasse einfüllen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
750 g Kartoffeln
250 g Sauerkraut
1 Tl. Salz
2  Eier
4 El. Butterschmalz
150 g Erbsen, TK-Ware
200 g Schlagsahne
1 Sp./Schuss Zitronensaft
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Sauerkraut-Puffer mit Erbsenschmand:

Rezept - Sauerkraut-Puffer mit Erbsenschmand
Kartoffeln schaelen, waschen und fein raspeln. Mit dem Sauerkraut, dem Salz und den Eiern zu einem Teig verruehren. Fett erhitzen und jeweils eine kelle Teig hineingeben. Von jeder Seite 1 bis 2 Minuten goldbraun braten. Fuer den Erbsenschmand die Erbsen in wenig Wasser 5 Minuten garen. Abgiessen, puerieren und mit der Schlagsahne und dem Zitronensaft verruehren. Mit den Gewuerzen abschmecken. Zu den Puffer servieren. : 2121 kJ/507 kcal pro Portion

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Mai Bowle mit Waldmeister Maibowle in den SommerMai Bowle mit Waldmeister Maibowle in den Sommer
Der Sommer kommt, die Grillgeräte werden ausgepackt, die erste Gartenparty wird gefeiert, und dabei darf auch die gute alte Mai bowle nicht fehlen. Doch was ist eigentlich eine Maibowle, wie macht man sie und woher kommt sie?
Thema 21535 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen
Feldsalat - Reich an Vitaminen und MineralienFeldsalat - Reich an Vitaminen und Mineralien
Vogerlsalat, Sonnenwirbel, Nüsslisalat, Rapunzel, Ackersalat – der dunkelgrüne Feldsalat kennt viele Namen und begeistert Gourmets mit seinem unverwechselbar nussigen Geschmack.
Thema 9418 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Bunte Kartoffeln die andere KartoffelBunte Kartoffeln die andere Kartoffel
Haben Sie schon einmal bunte Kartoffeln gesehen oder gar gegessen? Rote, blaue, violette, oder sogar blau-weiß oder rot-weiß marmorierte? Bunte Kartoffeln?
Thema 13773 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |