Rezept Sauerkraut Moehren Auflauf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Sauerkraut-Moehren-Auflauf

Sauerkraut-Moehren-Auflauf

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13480
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4254 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zucchini !
entschlackend, fördert den Harnfluß

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Zwiebeln
4 El. Oel
400 g Sauerkraut
1  Lorbeerblatt
1/2 Tl. Kuemmel
1/2 l Bruehe
350 g Moehren
500 g Kartoffeln
400 g Rindergehacktes
- - Salz
- - Pfeffer
1/2 Tl. Thymian
1/2 Tl. Rosenpaprika
150 g Schlagsahne
1  Ei
Zubereitung des Kochrezept Sauerkraut-Moehren-Auflauf:

Rezept - Sauerkraut-Moehren-Auflauf
1. Zwiebeln abziehen, fein hacken und in 2 El. Oel anduensten. Die Haelfte der Zwiebeln beiseite legen. Das Sauerkraut zu den uebrigen Zwiebeln mit in den Topf geben. Mit Lorbeerblatt und Kuemmel wuerzen. Die Haelfte der Bruehe hinzugiessen und zugedeckt 15 Minuten garen. 2. Moehren schaelen, die Haelfte in Scheiben schneiden. Mit der restlichen Bruehe duensten. Kartoffeln schaelen, wuerfeln nach 10 Minuten zu den Moehren geben, zusammen gerade gar duensten. 3. Hackfleisch in 1 El. Oel anbraten, die uebrigen Zwiebeln hinzufuegen, mit Salz, Pfeffer, Thymian und Paprika wuerzen. Eine Form mit Oel fetten, Elektro-Ofen auf 200 Grad vorheizen. 4. Uebrige Moehren raspeln. Ein Drittel vom Kraut wegnehmen und mit den Moehrenraspeln vermengen. Lagenweise das Kraut ohne Moehren mit dem Gemuese und Hackfleisch in die Form fuellen, als oberste Lage das mit den Moehrenraspeln vermengte Kraut geben. Sahne mit Ei verruehren und daruebergiessen. 1 Stunde backen (Gas: Stufe 3). 570 kcal, 2390 kJ * Quelle: Gepostet: Stephan Iwe 2:243/4505.12 24.05.94 Erfasser: Stichworte: Gemuese, Sauerkraut, Kartoffel, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Büffelmozzarella - Delikatess Mozzarella aus BüffelmilchBüffelmozzarella - Delikatess Mozzarella aus Büffelmilch
Viele Leute verstehen unter Mozzarella, etwa faustgroße Klumpen aus Kuhmilchprotein, die eine gummiartige Struktur haben, nach fast nichts schmecken und in Kombination mit Tomaten und Basilikum als italienisches Caprese angeboten werden.
Thema 15034 mal gelesen | 10.09.2007 | weiter lesen
Fanta - der neue Öko DrinkFanta - der neue Öko Drink
Nun hat die Ökowelle auch die Coca-Cola Company erreicht. Der Limonadenklassiker „Fanta“ wird zur Bionade. Die zuckersüße Brause wird dem Biotrend angepasst und soll mit neuer Rezeptur den Markt erobern.
Thema 4692 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen
Der Schwertfisch: Gladiator der MeereDer Schwertfisch: Gladiator der Meere
Die Schwertfische fühlen sich eigentlich in warmen oder sogar tropischen Gewässern wohl und nur dort laichen sie auch.
Thema 9632 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |