Rezept Sauerkraut I Saur Kraute

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Sauerkraut I Saur Kraute

Sauerkraut I Saur Kraute

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16510
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3948 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tüten als Trichter !
Eine Spitztüte, der man die Spitze abgeschnitten hat, kann man vorzüglich als Trichter für Salz, Zucker oder Mehl verwenden, wenn man diese in enge Gefäße umfüllen möchte. Für Flüssigkeiten nimmt man eine saubere Plastiktüte.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  Zwiebeln 5 El. Schmalz
750 g Sauerkraut
- - einige Wacholderbeeren
1  Lorbeerblatt
2 El. Honig
3  saeuerliche Aepfel
1/8 l Weisswein
- - Salz
- - Pfeffer
250 g Schinkenspeck in 4 Scheiben
Zubereitung des Kochrezept Sauerkraut I Saur Kraute:

Rezept - Sauerkraut I Saur Kraute
Die kleingehackten Zwiebeln im Schmalz glasig duensten. Inzwischen das Sauerkraut mit einer Gabel oder mit der Hand zerrupfen und auf die Zwiebeln legen. Wacholderbeeren zerdruecken und mit dem Lorbeerblatt sowie dem Honig zum Kraut geben. Den Topf verschliessen und das Sauerkraut bei milder Hitze weiterschmoren. Die Aepfel schaelen, in Spalten schneiden und entkernen. Nach 20 Minuten nachsehen, ob das Kraut auch nicht angesetzt hat. Aepfel, Wein und etwas Salz zugeben. Den Schinkenspeck auf das Kraut legen, den Topf wieder zudecken und das Kraut nochmals 30 Minuten schmoren lassen. Mit Pfeffer und vielleicht noch etwas Honig abschmecken, anrichten und servieren. ** Gepostet von Hanns Holger Rutz Date: Mon, 05 Jun 1995 Stichworte: Sauerkraut, Kraut, Mittelalter

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Geschirrspüler - Luxus oder nützlicher Helfer?Geschirrspüler - Luxus oder nützlicher Helfer?
Wer sein Geschirr bisher aus ökologischen Gesichtspunkten per Hand reinigte, muss umdenken. Dank der technischen Weiterentwicklung ist es heute ab einer gewissen Geschirrmenge sinnvoller, das Geschirr einem Geschirrspüler anzuvertrauen.
Thema 3919 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen
Luffa: der kulinarisch unterschätzte SchwammkürbisLuffa: der kulinarisch unterschätzte Schwammkürbis
Kaum eine Pflanze wird so unterschätzt, wie der Schwammkürbis. Hierzulande wird der Luffa aegyptiaca – so der botanische Name dieser Kürbispflanze - hauptsächlich als grober Schwamm benutzt.
Thema 7717 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Ohne Traubenzucker kein GehirnjoggingOhne Traubenzucker kein Gehirnjogging
Beim Traubenzucker verhält es sich wie bei anderen Zuckerarten auch: Zu viel davon ist schädlich. Doch ohne Traubenzucker würde der menschliche Körper nicht funktionieren.
Thema 6509 mal gelesen | 25.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |