Rezept Sauerkirschsuppe mit Quark Mohn Klößchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Sauerkirschsuppe mit Quark-Mohn-Klößchen

Sauerkirschsuppe mit Quark-Mohn-Klößchen

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4246
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3880 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Folie im Grillkorb !
Legen Sie Ihren Grillkorb mit Alufolie aus. Die Folie reflektiert die Hitze besonders gut, außerdem ist Ihr Grillgerät dann leichter zu reinigen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
700 g Sauerkirschen
125 g Zucker
500 ml Sauerkirschsaft
1 Tl. Zimt
10 g Speisestärke
6  Scheib. Weizentoastbrot
250 g Magerquark
1  Vanilleschote
30 g Butter oder Margarine
30 g Puderzucker
2  Eier
2  Eigelb
1 El. Zitronensaft
20 g Mohn, gem.
1 El. Salz
- - Melisse zum Garnieren
Zubereitung des Kochrezept Sauerkirschsuppe mit Quark-Mohn-Klößchen:

Rezept - Sauerkirschsuppe mit Quark-Mohn-Klößchen
Sauerkirschen waschen, entstielen und entsteinen. Zucker mit Kirschsaft und Zimt auf 3 oder Automatik-Kochstelle 12 aufkochen. Stärke mit 2 EL kaltem Wasser anrühren, in den Kirschsaft einrühren, 3 Min. auf 0 kochen lassen. Sauerkirschen dazugeben. Suppe völlig erkalten lassen. Toastbrot entrinden und im Mixer fein zerkrümeln. Quark in einem Geschirrtuch ausdrucken. Vanilleschote längs halbieren, Mark auskratzen, Schote aufbewahren. Butter oder Margarine mit den Schneebesen zum Handrührgerät cremig rühren. Puderzucker und Vanillemark unterrühren. Nach und nach die Eier, Quark, Zitronensaft, Toastkrümel und Mohn unterrühren. Die Masse mindestens 1 Stunde kühl stellen. 1 l Wasser mit Salz und Vanilleschote zum Kochen bringen. Aus der Klößchenmasse mit zwei Eßlöffeln 18 ovale glatte Klößchen formen und ins kochende Wasser gleiten lassen. 10 Min. auf 1/2 oder Automatik-Kochstelle 3 - 4 garen. Mit einer Schaumkelle herausnehmen. Sauerkirschsuppe in Tellern anrichten und die Klößchen dazugeben. Mit Melisse garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Zink in Lebensmittel ist gut für Haut, Haare und HormoneZink in Lebensmittel ist gut für Haut, Haare und Hormone
Ist die kalte Jahreszeit erst wieder im Anmarsch, so häufen sich auch wieder Schnupfen, Grippe & Co. Ein Spurenelement kann das Immunsystem auf Trab bringen: Zink.
Thema 41531 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen
Kabeljau Fisch ist fettarm und schmackhaftKabeljau Fisch ist fettarm und schmackhaft
Schon die Wikinger schätzten den Fisch (Kabeljau), der sich für fast alle Zubereitungsarten eignet. Sein Fleisch ist weiß, zart und fest, es enthält wenig Fett und kann getrocknet, gedünstet oder gebraten werden.
Thema 11206 mal gelesen | 26.06.2008 | weiter lesen
Crémant - perlende Vielfalt im GlasCrémant - perlende Vielfalt im Glas
Wer auf der Suche ist nach einem edlen Tröpfchen, um ein festliches Mahl zu begleiten oder auf das Neue Jahr anzustoßen, braucht nicht unbedingt zum Champagner zu greifen. Eine interessante Alternative ist der Crémant.
Thema 4190 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |