Rezept Sauerkirschkuchen Vom Blech

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Sauerkirschkuchen Vom Blech

Sauerkirschkuchen Vom Blech

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27241
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10396 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Bloody Mary eisgekühlt !
Für eine „Bloody-Mary“ gießt man Wodka über gefrorene Tomatensaft-Eiswürfel und würzt mit frisch gemahlenem Pfeffer.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 20 Portionen / Stück
1 kg Sauerkirschen
250 g Zucker oder 2 Gl. Sauerkirschen dann nur 200 g Zucker
2  Vanilleschoten
250 g Butter, weich
- - Salz
4  Eier (M)
2  Eigelb (M)
500 g Magerquark
375 g Mehl
1/2 Glas Backpulver
- - Fett fuer die Form
Zubereitung des Kochrezept Sauerkirschkuchen Vom Blech:

Rezept - Sauerkirschkuchen Vom Blech
Kirschen waschen, abtropfen lassen, entstielen und entsteinen, mit 20 g Zucker bestreuen und beiseite stellen. Bei Verwendung von Kirschen aus dem Glas Kirschen abtropfen lassen und den Saft auffangen. Vanilleschoten aufschneiden und das Mark herauskratzen. Restlichen Zucker, Butter, Salz und Vanillemark schaumig ruehren. Eier, Eigelb und Quark zugeben, dabei jeweils gut durchruehren. Mehl und Backpulver unterruehren. Saftpfanne einfetten, Teig hineingeben und glattstreichen. Kirschen mit dem angesammelten Saft auf dem Teig verteilen. Bei Verwendung der Kirschen aus dem Glas nur etwas von dem Saft auf den Teig geben. Backblech auf die 2. Schiene von unten schieben und im vorgeheizten Ofen bei 175oC ca. 55 Minuten backen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Safran - Gold in der Küche - Das SafrankochbuchSafran - Gold in der Küche - Das Safrankochbuch
Dem Gold in der Küche widmet sich die Aromatherapeutin und Heilpraktikerin Susanne Fischer-Rizzi in einem außerordentlich schön gestalteten Buch auf 128 Seiten.
Thema 8526 mal gelesen | 03.12.2007 | weiter lesen
Koffein der große MuntermacherKoffein der große Muntermacher
Wer gönnt sie sich nicht, die gute Tasse Kaffee am Morgen, beim Autofahren, während der Arbeit – wer denkt denn da schon an Drogen?
Thema 10228 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Eier - Sind zu viele Eier ungesund ?Eier - Sind zu viele Eier ungesund ?
Es sieht ein Ei dem andern gleich - Dieses altväterliches Sprichwort, ist wohl dem einen oder anderen geläufig – doch in Wirklichkeit sind Ei und Ei durchaus nicht das Gleiche.
Thema 45359 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |