Rezept Sauerkirschkuchen mit Schokoladencreme

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Sauerkirschkuchen mit Schokoladencreme

Sauerkirschkuchen mit Schokoladencreme

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24450
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4137 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schokoladenraspel !
Häufig hat man keine Schokoladesplitter im Haus, wenn man sie gerade braucht. Nehmen Sie einen Riegel Schokolade und Ihren Kartoffelschäler und raspeln Sie die Schokolade klein.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Hefeteig nach Grundrezept 1,
- - halbe Menge für ein Kuchenblech
50 g Margarine
75 g Semmelbrösel
750 g Sauerkirschen, gut abgetropfte, entste
- - aus der Konserve
400 ml Sauerkirschsaft
1  Puddingpulver Kirschgeschmac
3  Zucker
400 ml Schlagsahne
100 g Vollmilchschokolade
100 g Bitterschokolade
- - Schokoladenraspel
Zubereitung des Kochrezept Sauerkirschkuchen mit Schokoladencreme:

Rezept - Sauerkirschkuchen mit Schokoladencreme
Den ausgerollten Hefeteig mit zerlassener Margarine bestreichen, mit Semmelbröseln bestreuen. Die gut abgetropften Sauerkirschen auf den ausgerollten Teig legen. Aus Kirschsaft, Puddingpulver und Zucker nach Vorschrift einen Pudding kochen (reduzierte Flüssigkeitsmenge!), etwas abkühlen lassen, über die Kirschen geben und den Kuchen backen. Auskühlen lassen. Schlagsahne und Schokolade aufkochen lassen und kühl stellen. Am nächsten Tag schlagen und auf den Kuchen streichen. Mit Schokoladenraspeln verzieren. Backzeit: 30 Minuten Hitze: 200° C Ein sehr feiner, gehaltvoller Festtagskuchen!

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gurken - Salat Gurken dürfen täglich auf den SpeiseplanGurken - Salat Gurken dürfen täglich auf den Speiseplan
Selbst eine staatliche 40-Zentimeter-Salatgurke hat kaum Kalorien, ist dafür aber ein gesunder Frischmacher, der dem Körper wertvolle Flüssigkeit zuführt.
Thema 8593 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen
Heidelbeeren - Eine Frucht mit GesundheitsbonusHeidelbeeren - Eine Frucht mit Gesundheitsbonus
Heidelbeeren können eine pflichtbewusste Hausfrau durchaus an den Rande des Wahnsinns bringen – nämlich dann, wenn sie nicht im Mund landen, sondern auf der reinweißen Bluse oder dem frisch gewaschenen T-Shirt.
Thema 4806 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Dörrobst - trocknen Sie Ihre Früchte einfach selbstDörrobst - trocknen Sie Ihre Früchte einfach selbst
Viele Menschen kennen Dörrobst hauptsächlich aus ihrem Früchtemüsli, aus Früchtebrot oder einem Müsliriegel.
Thema 58345 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |