Rezept Sauerkirschkompott mit Beeren

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Sauerkirschkompott mit Beeren

Sauerkirschkompott mit Beeren

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5119
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3880 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Im Wein liegt die Wahrheit !
Trockene Weine sind immer vorzuziehen, denn die süß schmeckenden Chemikalien sind hier nicht zu befürchten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
400 g Sauerkirschen
400 g Johannisbeeren, schwarze
500 ml Kirschsaft
200 g Zucker
1  Msp. Nelken, gemahlene
3 El. Speisestärke
250 ml Schlagsahne
1  P. Vanillinzucker
1 El. Kirschwasser
50 g Borkenschokolade
Zubereitung des Kochrezept Sauerkirschkompott mit Beeren:

Rezept - Sauerkirschkompott mit Beeren
Die Sauerkirschen waschen, entsteinen. Die Johannisbeeren waschen, von den Rispen streifen. Den Kirschsaft (bis auf 4 EL) mit Zucker und Nelken auf 3 oder Automatik-Kochstelle 12 erhitzen. Die Fruechte zugeben. 4 EL Saft mit Staerke verruehren und im Kompott unter staendigem Ruehren auf 0 einmal aufkochen. Kompott 1 Std. kuehl stellen. Die Sahne mit Kirschwasser und Vanillinzucker steif schlagen. Mit Borkenschokolade garnieren und zum Beerenkompott mit Sauerkirschen servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kaffee das schwarze GoldKaffee das schwarze Gold
Wussten sie, dass das „schwarze Gold“ eigentlich aus knallroten Früchten entsteht, die an reife Kirschen erinnern?
Thema 4898 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Wiener Cafés - Kaffeehauskultur mit alter TraditionWiener Cafés - Kaffeehauskultur mit alter Tradition
Stellen Sie sich folgende Szene in einem Wiener Kaffeehaus vor: Kleine Tischchen mit runder Marmorplatte und weißen Spitzendecken darauf, darum herum stehen zwei bis vier Thonet-Stühle, den Gast umfängt eine entspannte Atmosphäre.
Thema 5544 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen
Fine Cheese Company Käsekultur von der InselFine Cheese Company Käsekultur von der Insel
Käse kommt aus Holland, genauer gesagt: aus Gouda. Oder aus der Schweiz, das ist dann Bergkäse. - Alles Käse, denn das beliebte Grundnahrungsmittel hatte schon vor Jahrtausenden in den unterschiedlichsten Kulturen seinen Platz.
Thema 5846 mal gelesen | 04.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |