Rezept Sauerkirschen und Weichseln.

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Sauerkirschen und Weichseln.

Sauerkirschen und Weichseln.

Kategorie - Einmachen, Obst Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27071
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 13244 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schalotten !
nicht so scharf wie Zwiebeln, eher süß und mild. Die größeren mit der violett-rosa Schale sind die feinsten, die kleineren gelben schmecken etwas strenger.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Sauerkirschen; oder Weichseln oder Amarellen
1/2 kg Zucker
1 l Wasser
1 l Essig
3/4 kg Zucker
- - Gewürznelken
- - Zimt
Zubereitung des Kochrezept Sauerkirschen und Weichseln.:

Rezept - Sauerkirschen und Weichseln.
Dieselben werden genau so behandelt wie die Süßkirschen, nur muß eine stärkere Zuckerlösung genommen werden, und zwar 1/2 kg Zucker auf 1 Liter Wasser. In Zucker-Essig werden nur Amarellen und Weichseln eingemacht. Die Stiele werden bei diesen Früchten belassen, zur Hälfte gekürzt; vordem bereitet man sich eine Zucker-Essiglösung, bestehend aus 1 Liter Essig, 3/4 kg Zucker, etwas Nelken und Zimt, je nach gewünschtem Geschmack, kocht und läutert dieselbe und, wenn erkaltet, gießt man sie über die in Konservengläsern befindlichen Früchte und kocht sie bei 80 Grad C 20 Minuten lang. Quelle: Rex-Kochbuch mit gründlicher Anleitung zur Bereitung : sämtlicher Hauskonserven, von Frau Emilie Lösel, : Wanderlehrerin, Aussig erfaßt: Sabine Becker, 18. November 1998

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Glühweinschnitten für Groß und KleinGlühweinschnitten für Groß und Klein
Wenn das Novemberwetter so recht trüb und ungemütlich ist, weckt ein feiner Glühwein mit einer Nascherei dazu die Lebensgeister.
Thema 5444 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Zimtgebäck - Zimtsterne und ZimtspiralenZimtgebäck - Zimtsterne und Zimtspiralen
Wohl kaum ein anderes Gewürz verbindet sich wie der Zimt mit weihnachtlicher Vorfreude.
Thema 6683 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen
Der Ölkürbis aus der SteiermarkDer Ölkürbis aus der Steiermark
Wenn im Spätsommer Felder, Wälder und Gärten in bunter Pracht erstrahlen, steht eine sehr schöne Zeit vor der Tür: die Erntezeit. Was dann appetitlich auf den Teller oder ins Glas kommt, ist nicht nur hübsch anzusehen, sondern auch überaus gesund.
Thema 3394 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |