Rezept Sauerampfercremesuppe mit Kartoffeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Sauerampfercremesuppe mit Kartoffeln

Sauerampfercremesuppe mit Kartoffeln

Kategorie - Vegetarisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30059
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3788 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Keine grünen Kartoffeln !
Sie Sollten immer nur ausgereift Kartoffeln essen. Sind die Kartoffeln noch grün, wurden sie meist falsch gelagert. Kartoffeln müssen dunkel lagern. In den grünen Kartoffeln, ebenso wie in der grünen Schale und in den Keimen ist das stark giftige Solanin enthalten. Auch wenn sie nur leicht grünlich sind, sparen Sie nicht am falschen Fleck, und werfen die Kartoffeln in den Müll.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Sauerampferblaetter
2 mittl. Kartoffeln
2 El. Butter
900 ml Fleischbruehe
100 ml Sahne
- - Salz, Pfeffer
1 Prise Zucker oder Suessstoff
Zubereitung des Kochrezept Sauerampfercremesuppe mit Kartoffeln:

Rezept - Sauerampfercremesuppe mit Kartoffeln
Kartoffeln waschen, schaelen wuerfeln. Die Bruehe zum Kochen bringen und die Kartoffeln hineingeben. Etwa 15 min koecheln lassen, bis die Kartoffeln gar sind. Inzwischen die Sauerampferblaetter putzen waschen, trockenschleudern und anschliessend in feine Streifen schneiden. Die Butter erhitzen und die Sauerampferblaetter darin 5 min mitschmoren. Die Kartoffeln in der Bruehe zerstampfen oder puerieren. Die angeschmorten Sauerampferblaetter zugeben und die Suppe noch einmal aufkochen lassen. Die Sahne zufuegen und die Suppe mit Salz, Pfeffer und eventuell etwas Zucker oder Suessstoff abschmecken. Tip: Sauerampferblaetter sammelt man am besten am spaeten Nachmitttag, die Suppe ist also eigentlich eine Abendsuppe.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Maultaschen - die Lieblingsspeise der SchwabenMaultaschen - die Lieblingsspeise der Schwaben
Die Schwaben lieben das Essen. Wehe man stört sie dabei oder schreibt ihnen gar vor, was sie wann essen müssen oder dürfen! Die Kirche hat einst versucht, den Fleischkonsum in der Fastenzeit einzuschränken, doch die Schwaben waren schlauer.
Thema 9086 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen
Hackfleisch - günstig und beliebt die vielen HackfleischsortenHackfleisch - günstig und beliebt die vielen Hackfleischsorten
Hackfleisch ist die günstigste Variante, wenn man mit schmalem Geldbeutel einkaufen geht und als Nicht-Vegetarier auf Fleisch nicht verzichten möchte.
Thema 16492 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen
Auberginen - mediterrane Küche die Aubergine leicht und leckerAuberginen - mediterrane Küche die Aubergine leicht und lecker
das Gemüse das an Urlaub erinnert. Auberginen sind vor allem in der südlichen und der mediterranen Küche zu Hause. Dieses Gemüse lässt sich leicht und lecker zubereiten.
Thema 65221 mal gelesen | 06.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |