Rezept Sauce alle cinque Pi

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Sauce alle cinque Pi

Sauce alle cinque Pi

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 7534
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 14278 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Aubergine !
Auberginen hemmen die Entzündungen,kurbeln die Verdauung an und stillen Husten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4 dl Rahm
1/2 Bd. Petersilie, gehackt
3 El. Parmesan, gerieben
3 El. Tomatenpueree
- - Pfeffer aus der Muehle
1  Msp. Muskat
- - wenig Salz
Zubereitung des Kochrezept Sauce alle cinque Pi:

Rezept - Sauce alle cinque Pi
Rahm aufkochen, auf schwache Hitze 10 Minuten koecheln lassen. Alle Zugaben beigeben, 2 Minuten koecheln. Jetzt ein bisschen Geschichte ! Warum 'alle cinque Pi' ?? 'Cinque Pi' bezieht sich auf die 5 wichtigsten Zutaten der Sauce: P fuer Panna, P fuer Prezzemolo (Petersilie), P fuer Parmigiano, P fuer purea di Pomodoro (Tomatenpueree) und P fuer Pepe (Pfeffer). ** From: r.gagnaux@turicum.zer.sub.org Date: Sun, 04 Apr 1993 19:50:00 CET Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: ZER, Nudelsaucen, Saucen, Nudeln

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Apfelsaft und Apfelwein selber machenApfelsaft und Apfelwein selber machen
Jeden Spätsommer sieht man sie in Hessen, Unterfranken und anderen Apfelgebieten durch die Gegend ziehen: Grüppchen von fröhlichen Menschen, die, mit Säcken, Körben und Bollerwagen bewaffnet, die Streuobstwiesen absuchen.
Thema 44475 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen
Molekulare Küche - kochen der Zukunft ?Molekulare Küche - kochen der Zukunft ?
Was geschieht beim Kochen? Kürzlich noch hat diese Frage überhaupt niemand gestellt. Kochen war erlernbares Handwerk, bestimmt durch klar umgrenztes Wissen und über Generationen überlieferte Traditionen.
Thema 53121 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen
Gemüsekultur quer durch den Garten und die JahrhunderteGemüsekultur quer durch den Garten und die Jahrhunderte
Wer kennt den Guten Heinrich? Die Schinkenwurzel und das Burzelkraut? Topinambur und Pastinake? Rätselraten im Gemüsegarten ist angesagt.
Thema 6827 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |