Rezept Sate ayam auf Spiesschen gegrilltes Huhn

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Sate ayam auf Spiesschen gegrilltes Huhn

Sate ayam auf Spiesschen gegrilltes Huhn

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9357
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3779 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwiebelringe – braun und knusprig !
Wälzen Sie Zwiebelringe vor dem Braten in etwas Mehl. Beim Braten werden sie dann schön braun und appetitlich knusprig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
750 g Huehnerbrueste
2  rote Chilis, oder 1/2 Tl. Sambal ulek
2  Zwiebeln, mittelgross, grob gehackt
3 Tl. Ingwer, frisch, fein gehackt
2 El. Zitronensaft
1 1/2 Tl. Salz
2 El. helle Sojasauce
2 El. dunkle Sojasauce
2 El. Sesamoel
2 El. Palmzucker, oder ersatzw.
- - schwarzer oder brauner Zucker
125 ml dicke Kokosmilch
Zubereitung des Kochrezept Sate ayam auf Spiesschen gegrilltes Huhn:

Rezept - Sate ayam auf Spiesschen gegrilltes Huhn
Zur Herstellung der Kokosmilch: 250 g Kokosflocken in einer Schuessel mit 250 ml heissem Wasser ueberbruehen und auf lauwarm abkuehlen lassen. Dann mit der Hans eine Weile gut durchkneten und durch ein feines Sieb oder Tuch abgiessen, dabei kraeftig pressen. Zur Herstellung von "duenner Kokosmilch" wird dieser Vorgang mit weiteren 250 ml heissem Wasser wiederholt, sozusagen ein "zweiter Aufguss" gemacht. Zubereitung: Das Huhn entbeinen und die Haut abziehen. In Wuerfel schneiden. Im Elektromixer die entkernten, grob gehackten Chilies, Zwiebeln, Ingwer, Zitronensaft, Salz und Sojasauce puerieren, in eine Schuessel giessen, Oel und Zucker einruehren. Die Huehnerwuerfel zugeben und in der Marinade wenden, bis sie ganz damit ueberzogen sind. Zugedeckt eine Stunde oder ueber Nacht marinieren. Das Rezept ergibt eine reichliche Menge Marinade, Basis fuer eine Sauce, die zu dem Satay gereicht wird. Die Huehnerwuerfel auf Bambusspiesschen (hier reichen auch unsere gewoehnlichen Holzspiesschen) stecken, die zuvor 1-2 h in kaltem Wasser eingeweicht wurden. Mindestens die Haelfte der Spiesschen am stumpfen Ende soll frei bleiben. Ueber der Kohlenglut 5 cm entfernt etwa 5-8 min. grillen, bis die Huehnerstuecke kross und braun sind. Waehren des Grillens einmal auf jeder Seite mit zusaetzlichem Oel bepinseln. Die uebrige Marinade in einen kleinen Topf giessen, die dicke Kokosmilch zugeben, bei schwacher Hitze unter staendigem Ruehren simmern, bis sie glatt und eingedickt ist. In einer kleinen Schuessel zu dem Satay servieren. * Aus: Die Kueche Asiens v. Charmaine Solomon ** From: Heidi_Nawothnig@p28.f120.n2437.z2.fido.sub.org Date: Mon, 23 May 1994 Newsgroups: fido.ger.kochen Stichworte: Huhn, Gefluegelgerichte, Grillen, Asien, Fido

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hartz IV - Tag 6 Der Countdown läuftHartz IV - Tag 6 Der Countdown läuft
Der Countdown läuft, in wenigen Tagen ist der Selbstversuch vorbei. Nun heißt es, den ersten Teil der Ernährung schon einmal etwas genauer unter die Lupe zu nehmen: Habe ich mich halbwegs gesund ernährt? Heute ist das Thema Eiweiß an der Reihe.
Thema 8840 mal gelesen | 16.03.2009 | weiter lesen
Molke ist ein Fitnessdrink?Molke ist ein Fitnessdrink?
Molke ist ein gelbliches, leicht süßlich schmeckendes Wasser, das bei der Käseherstellung übrig bleibt, wenn das geronnene Eiweiß aus der Milch abgeschöpft wird.
Thema 4817 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Lavendel mal Kulinarisch - Likör, Limonade und Zucker selbstgemachtLavendel mal Kulinarisch - Likör, Limonade und Zucker selbstgemacht
Der violette, duftende Lavendel ist zum Heilkraut des Jahres 2008 erwählt worden, denn das dekorative Gewächs hilft nicht nur bei Nervosität, sondern kann auch Erkältungen lindern und schmerzenden Muskeln Entspannung schenken.
Thema 12236 mal gelesen | 01.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |