Rezept Satay sauce Malayische Satay Sosse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Satay sauce Malayische Satay-Sosse

Satay sauce Malayische Satay-Sosse

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18450
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9825 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Keine Reste im Joghurtbecher !
Stechen Sie kurz mit dem Messer in den Beckerboden des Joghurts. Der Joghurt lässt sich dann ohne Rest problemlos aus dem Becher stürzen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
8  getrocknete Chilischoten (evtl. weniger)
8  Schalotten oder 1 rote/braune Zwiebel
1  Knoblauchzehe
4  Candlenuts (/buah keras/) oder Macademias
1  Stengel Zitronengras (/serai/)
1/2 Tas. rohe Ernuesse oder Erdnussbutter
2 El. Oel
1 Tas. Kokosmilch
2 Tl. Tamarinde in
1/4 Tas. warmen Wassers aufgeloest
1 Tl. braunen Zucker
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Satay sauce Malayische Satay-Sosse:

Rezept - Satay sauce Malayische Satay-Sosse
Chilis (entkernt), Schalotten, Knoblauch, Candlenuts und Zitronengras fein zerkleinern und gut vermischen. Erdnuesse leicht im Backofen oder in einem trockenen Gefaess auf dem Herd roesten und dann grob zerstossen. Erstgenannte Zutaten in einem Topf mit Oel 5 Minuten leicht kochen, dabei gelegentlich umruehren. Kokosmilch hinzutun und staendig ruehrend langsam zum Kochen bringen. Tamarindenwasser, Erdnuesse, Zucker und Salz hinzufuegen. Fuer einige Minuten simmern lassen. Zum Servieren die Sosse auf Raumtemperatur abkuehlen lassen (schmeckt aber heiss genauso). Diese Sosse ist eigentlich fuer Satay-Spiesse gedacht, passt aber auch hervorragend zu den Roti. * Quelle: *Singapore Food* Wendy Hutton, Times Books International ** Gepostet von: Adam Golatofski Stichworte: Sauce, Pfannkuchen, Malaysia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ziegenkäse - Würzig, gesund und leicht säuerlichZiegenkäse - Würzig, gesund und leicht säuerlich
Gute Nachricht für alle Feinschmecker mit Laktoseunverträglichkeit: Ziegenkäse enthält von Natur aus nur ganz wenig Milchzucker, so dass er auch von Käsefans mit Laktoseintoleranz in der Regel ohne Probleme verdaut werden kann.
Thema 12021 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen
Butter oder Margarine?Butter oder Margarine?
Auf dem Markt gibt es verschiedene Butterarten und Margarinesorten. Wir klären auf, wo die Unterschiede liegen und ob wirklich Margarine weniger Fett enthält als Butter.
Thema 5564 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
L-Carnitin - Carnis sportlicher Schlankmacher mit Fettverbrennung ?L-Carnitin - Carnis sportlicher Schlankmacher mit Fettverbrennung ?
Auf einmal redet jeder von dem Wunderstoff L-Carnitin – doch was ist dieses Carnitin eigentlich genau? Und wobei hilft es dem menschlichen Organismus? Macht es wirklich schlank?
Thema 22766 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |