Rezept Satay sauce Malayische Satay Sosse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Satay sauce Malayische Satay-Sosse

Satay sauce Malayische Satay-Sosse

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18450
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10526 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffelbrei !
Ein sehr steif geschlagenes Eiweiß, leicht unter den Kartoffelbrei gehoben, verbessert sowohl sein Aussehen als auch den Geschmack, Zwei Esslöffel geriebenen Käse über den Kartoffelbrei gerührt, macht dieses Gericht besonders delikat.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
8  getrocknete Chilischoten (evtl. weniger)
8  Schalotten oder 1 rote/braune Zwiebel
1  Knoblauchzehe
4  Candlenuts (/buah keras/) oder Macademias
1  Stengel Zitronengras (/serai/)
1/2 Tas. rohe Ernuesse oder Erdnussbutter
2 El. Oel
1 Tas. Kokosmilch
2 Tl. Tamarinde in
1/4 Tas. warmen Wassers aufgeloest
1 Tl. braunen Zucker
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Satay sauce Malayische Satay-Sosse:

Rezept - Satay sauce Malayische Satay-Sosse
Chilis (entkernt), Schalotten, Knoblauch, Candlenuts und Zitronengras fein zerkleinern und gut vermischen. Erdnuesse leicht im Backofen oder in einem trockenen Gefaess auf dem Herd roesten und dann grob zerstossen. Erstgenannte Zutaten in einem Topf mit Oel 5 Minuten leicht kochen, dabei gelegentlich umruehren. Kokosmilch hinzutun und staendig ruehrend langsam zum Kochen bringen. Tamarindenwasser, Erdnuesse, Zucker und Salz hinzufuegen. Fuer einige Minuten simmern lassen. Zum Servieren die Sosse auf Raumtemperatur abkuehlen lassen (schmeckt aber heiss genauso). Diese Sosse ist eigentlich fuer Satay-Spiesse gedacht, passt aber auch hervorragend zu den Roti. * Quelle: *Singapore Food* Wendy Hutton, Times Books International ** Gepostet von: Adam Golatofski Stichworte: Sauce, Pfannkuchen, Malaysia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Feldsalat - Reich an Vitaminen und MineralienFeldsalat - Reich an Vitaminen und Mineralien
Vogerlsalat, Sonnenwirbel, Nüsslisalat, Rapunzel, Ackersalat – der dunkelgrüne Feldsalat kennt viele Namen und begeistert Gourmets mit seinem unverwechselbar nussigen Geschmack.
Thema 10297 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Blumenkohl ein leckeres Gemüse mit RezeptideenBlumenkohl ein leckeres Gemüse mit Rezeptideen
Sein Vorteil ist seine überraschende Milde: Obwohl Blumenkohl beim Kochen einen deutlichen Kohlgeruch ausdünstet, haben seine schneeweißen Röschen nichts mit typischem Kohlgemüse gemein.
Thema 9800 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen
Gesunde Ernährung fördert schöne FingernägelGesunde Ernährung fördert schöne Fingernägel
Unsere Fingernägel verraten mehr über unsere Gesundheit, unsere Ernährung und unsere Lebensweise, als wir ahnen.
Thema 11563 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |