Rezept Sarma (Krautwickel) Jugoslawien

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Sarma (Krautwickel) - Jugoslawien

Sarma (Krautwickel) - Jugoslawien

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10738
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 41381 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Kamillentee !
Gegen Magen und Darmbeschwerden, bei entzündungen im Rachenraum, zur Inhalationder Luftwege bei Erkältungen, gegen unreine Haut, Schuppenbildung am Kopf

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Kopf Weisskohl
2  Zwiebeln
40 g Butter; oder Margarine
1  Knoblauchzehe
50 g Reis
350 g Gemischtes Hackfleisch
75 g Rosinen
- - Salz
- - Pfeffer
- - Petersilie; gehackt
1  Ei
- - Semmelmehl
- - Fett
Zubereitung des Kochrezept Sarma (Krautwickel) - Jugoslawien:

Rezept - Sarma (Krautwickel) - Jugoslawien
Sarma, Sarmi oder Sarmale stammen - wie Dolmas (gefuellte Gemuese) - urspruenglich aus der Tuerkei, sind aber auf dem ganzen Balkan verbreitet. Weisskohl unzerteilt in Salzwasser fast gar kochen. Pro Portion 2 grosse Blaetter abloesen, dickere Rippen flachschneiden. Gehackte Zwiebeln in Fett anroesten, zerdrueckte Knoblauchzehe und den mit Hackfleisch vermengten Reis dazugeben und roesten, Rosinen dazugeben, wuerzen und abkuehlen lassen. Petersilie und Ei mit der Masse vermengen, die Krautblaetter damit belegen und zusammenrollen. In einer gefetteten feuerfesten Form mit etwas Wasser begiessen und garen. * Die 100 beruehmtesten Rezepte der Welt Sigloch Service Edition W. Hoernemann Verlag, Bonn Erfasst: Ulli Fetzer 2:246/1401.62 26.08.94 Stichworte: Gemuese, Frisch, Kohl, Hackfleisch, Jugoslawien, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Forelle - Die SchwarzwaldforelleForelle - Die Schwarzwaldforelle
Dass Forellen launisch sein können, besagt schon Schuberts berühmtes Lied, welches auch heute noch von Chören und Solisten begeistert geträllert wird.
Thema 6080 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen
Hutzelbrot ist in der Adventszeit beliebtHutzelbrot ist in der Adventszeit beliebt
Im Schwabenland nennt man gedörrte Früchte wie Birnen, Zwetschgen oder Äpfel auch Hutzeln – weil sie beim Trocknen schrumpfen und dann ‚verhutzelt’ aussehen.
Thema 6659 mal gelesen | 01.11.2008 | weiter lesen
Glühweinschnitten für Groß und KleinGlühweinschnitten für Groß und Klein
Wenn das Novemberwetter so recht trüb und ungemütlich ist, weckt ein feiner Glühwein mit einer Nascherei dazu die Lebensgeister.
Thema 5428 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |