Rezept Salzig saure Rhabarbercremesuppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Salzig-saure Rhabarbercremesuppe

Salzig-saure Rhabarbercremesuppe

Kategorie - Suppe, Creme, Rhabarber Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30026
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5044 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Galle - Vorsicht Bitterstoffe !
Seien Sie beim Ausnehmen eines Fisches sehr vorsichtig, damit die Galle nicht eingeschnitten oder zerdrückt wird. Die austretenden Bitterstoffe machen den Fisch ungenießbar.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Rhabarber
12 dl sehr pikante Bouillon
- - Zucker
- - Salz
- - Tabasco
4 El. Sauerrahm
- - Geranienbluetenblaetter
- - in Weltwoche 14/1997 nach Colin Spencer, Von Artischocke bis Zucchini
- - MM von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Salzig-saure Rhabarbercremesuppe:

Rezept - Salzig-saure Rhabarbercremesuppe
Rhabarber putzen, in fingerlange Stuecke schneiden. Die sehr pikante Bouillon (nach Geschmack aus Gemuese oder Huhn oder Rind) aufkochen, die Rhabarberstuecke hineinwerfen und zehn Minuten kochen. Die Pfanne vom Herd nehmen und abkuehlen lassen. Die Suppe dann aeusserst gut puerieren, so dass keine Rhabarberfasern mehr herumschwimmen, auch weil dies sehr unappetitlich aussehen wuerde. Das Abschmecken ist ein Balanceakt. Da die Suppe exakt zwischen salzig und sauer schmecken soll, kommt eventuell etwas Zucker, etwas Salz oder etwas Tabasco hinein. Ist die kleine Gratwanderung gelungen, die Suppe nochmals kurz aufkochen, in Tassen oder Teller verteilen und je einen Loeffel Sauerrahm (oder Joghurt) daraufgeben; mit ganz wenig Geranienbluetenblaettern garnieren und sofort servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Was koche ich heute ?Was koche ich heute ?
Wie oft haben Sie sich das schon gefragt? Mir ging es ebenso! Oft habe ich auch meinen Mann gefragt Was soll ich denn kochen? Als Antwort bekommt man ja doch immer nur die eine Aussage: Ach, koch doch irgend etwas!
Thema 331139 mal gelesen | 22.08.2007 | weiter lesen
Kürbiskernöl, Kernöl - gesunde Grüße aus der SteiermarkKürbiskernöl, Kernöl - gesunde Grüße aus der Steiermark
Sämig fließt es aus der Flasche, bräunlich mit grünem Schimmer: Das Steirische Kürbiskernöl. Zwei unscheinbare, eiförmige Blätter zwängen sich im Frühjahr zwischen den Erdschollen hervor.
Thema 7925 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen
Kopi Luwak: Kaffee mit SchleichkatzenaromaKopi Luwak: Kaffee mit Schleichkatzenaroma
Indonesien- und Vietnamreisende brachten schon in den 1990-er Jahren Kunde von einer legendären Kaffeesorte aus diesen asiatischen Ländern in die westliche Welt, die heute unter verschiedenen Namen als teuerste Kaffeesorte rund um den Globus kursiert:
Thema 8798 mal gelesen | 18.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |