Rezept Saltimbocca mit hausgemachten Spaghettini

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Saltimbocca mit hausgemachten Spaghettini

Saltimbocca mit hausgemachten Spaghettini

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26679
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4428 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sauce aus der Flasche !
Grillsaucen in Flaschen wollen oft nicht so recht herausfließen, und wenn, dann mit einem Blubb, der alles verspritzt. Abhilfe schaffen Trinkhalme oder rohe Makkaronis: Einfach in die Saucenflasche stecken bis zum Boden, dann gibt’s keine Saucenunfälle mehr.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Ei
7  Eigelb
250 g Mehl; Type 405
1 Tl. Olivenöl
400 g Kalbfleisch; pariert
- - Salz
- - Pfeffer
- - Muskat
12  Frische Salbeiblätter
- - Parmaschinken; 4 Scheiben
28  Kirschtomaten
1  Knoblauchzehe; gepreßt
3 El. Brühe
1 El. Butter
Zubereitung des Kochrezept Saltimbocca mit hausgemachten Spaghettini:

Rezept - Saltimbocca mit hausgemachten Spaghettini
Alle Zutaten für den Nudelteig verkneten, mit der Nudelmaschine dünne Spaghettini zubereiten. 1 Minute in kochendem Wasser sieden, abschrecken, abtropfen lassen. Backofen auf 180 °C vorheizen. Das Kalbsfilet in 4 Scheiben schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen.Fleisch mit Salbei belegen und mit dem Parmaschinken umwickwln. Die Saltimbocca beidseitig in einer Pfanne mit Olivenöl anbraten. Kirschtomaten kurz blanchieren, enthäuten, halbieren, mit Pfeffer, Salz und Knoblauch würzen. In die Pfanne geben, kurz andünsten. Die Tomaten dann im Backofen in 3-4 Minuten fertig garen. Inzwischen die Spaghettini mit Brühe und etwas Butter erhitzen, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Auf einer Platte mit Tomaten und Saltimbocca anrichten. :Quelle : Mein schöner Garten, April 2000 :Erfasser : uhkp

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bio - Billig Discounter setzen mehr auf Biologische ProdukteBio - Billig Discounter setzen mehr auf Biologische Produkte
Wer früher mit der Aldi-Tüte vom Einkaufen kam wurde nicht selten komisch angesehen. Doch Discounter setzen mehr und mehr auf Qualität.
Thema 10065 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen
Der glykämische IndexDer glykämische Index
Der glykämische Index ist von der sogenannten Glyx-Diät abgeleitet. Doch was ist der glykämische Index überhaupt?
Thema 8510 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Die andalusische Küche - einfach vielseitig und faszinierend lecker!Die andalusische Küche - einfach vielseitig und faszinierend lecker!
Paella, Tapas, Tortillas oder Gazpacho - die andalusische Küche vereint faszinierende und ausgesprochen köstliche Gegensätze. Sie ist exotisch, bodenständig, einfach oder aufwändig – eben typisch andalusisch.
Thema 5445 mal gelesen | 12.05.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |