Rezept SALTIMBOCCA ALLA ROMANA SCHNITZELCHEN MIT SALBEI UN ...

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept SALTIMBOCCA ALLA ROMANA - SCHNITZELCHEN MIT SALBEI UN ...

SALTIMBOCCA ALLA ROMANA - SCHNITZELCHEN MIT SALBEI UN ...

Kategorie - Fleisch, Pferd Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25775
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11546 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wann ist der Fisch gar? !
Wenn sich die Rückenflosse leicht herausziehen lässt, ist ein im Ganzen gegarter Fisch fertig. Gekochter Fisch bleibt weißer und fester, wenn Sie etwas Zitronensaft oder Essig ins Kochwasser geben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Duenne Fohlenschnitzel a 80g
4 Scheib. Parmaschinken
2  Stengel Salbei
1 El. Butter
5 El. Marsala secco
- - Salz und Pfeffer
- - Ulli Fetzer Kulinarisches von Pferd und Fohlen
Zubereitung des Kochrezept SALTIMBOCCA ALLA ROMANA - SCHNITZELCHEN MIT SALBEI UN ...:

Rezept - SALTIMBOCCA ALLA ROMANA - SCHNITZELCHEN MIT SALBEI UN ...
Die Fohlenschnitzel und Schinkenscheiben in drei Teile schneiden. Die Fleischstuecke leicht pfeffern und salzen und mit je einer Scheibe Schinken belegen. Danach 1 Salbeiblatt mit einem kleinen Holzstaebchen feststecken. Die Butter in einer grossen Pfanne erhitzen und die Fleischscheiben von beiden Seiten ca. 1/2 Min. braten, dann herausnehmen. Den Bratensatz mit Marsala abloeschen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und ueber die Schnitzelchen giessen. O-Titel: Saltimbocca alla romana - Schnitzelchen mit Salbei und Schinken

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Mai Bowle mit Waldmeister Maibowle in den SommerMai Bowle mit Waldmeister Maibowle in den Sommer
Der Sommer kommt, die Grillgeräte werden ausgepackt, die erste Gartenparty wird gefeiert, und dabei darf auch die gute alte Mai bowle nicht fehlen. Doch was ist eigentlich eine Maibowle, wie macht man sie und woher kommt sie?
Thema 21836 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen
Nano-Food: Nanopartikel in Lebensmitteln, wie gefährlich ist das?Nano-Food: Nanopartikel in Lebensmitteln, wie gefährlich ist das?
Das deutsche Umweltbundesamt (UBA) warnt: Nanopartikel können gefährlich sein. Wie gefährlich, das weiß man leider noch nicht.
Thema 8801 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen
Die Abalone - ein delikater MeeresbewohnerDie Abalone - ein delikater Meeresbewohner
Ob Meerohr, Seeohr, Seeopal, Ormer oder Paua - gemeint ist immer die Abalone (Haliotis midae), eine Meeresfrucht, von der es weltweit um die 100 verschiedene Arten gibt.
Thema 13256 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |