Rezept Salbeispaghetti

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Salbeispaghetti

Salbeispaghetti

Kategorie - Teigware, Nudel, Tomate, Salbei, Mai Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30056
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2791 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Pfannfisch !
war früher in Hamburg ein Resteessen. Wenn bei einer Mahlzeit Fisch und Kartoffeln übrig blieben, bildeten sie die Grundlage für das Abendessen - dann gab es eben Pfannfisch. Kartoffeln und Fisch wurden aufgebraten und mit Senfsauce übergossen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Reife, aromatische Tomaten
250 g Vollkornspaghetti
100 g Junge Sommerzwiebeln
4  Knoblauchzehen
7 El. Olivenoel
2 El. Junge Salbeiblaettchen ohne Stiele
1 Tl. Gekoernte Gemuesebruehe
100 g Emmentaler, frisch gerieben
- - Meersalz
Zubereitung des Kochrezept Salbeispaghetti:

Rezept - Salbeispaghetti
Die Tomaten halbeieren. Das Tomateninnere herausschneiden und andersweitig verwenden. Das Fruchtfleisch in kleine Wuerfel schneiden. Die Spaghetti kochen. Inzwischen die Zwiebeln fein wuerfeln. Etwas Zwiebelrohr zum Garnieren beiseite legen. Den Knoblauch fein hacken. Beides in 3 Tb Olivenoel und 2 Tb Wasser glasig duensten. Dann den Salbei dazugeben und kurz mitschmoren. Die Tomaten und die gekoernte Bruehe zufuegen. Zugedeckt bei schwacher Hitze 3 Minuten garen. Dann den Topf von der Kochstelle nehmen und das restliche Oel unterruehren. Die Nudeln in die Schuessel fuellen. Die Salbei-Tomaten-Mischung unterheben und mit Salz abschmecken. Den Kaese drueberstreuen. Das Zwiebelrohr in feine Roellchen schneiden und die Nudeln damit garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Essen im Flieger - Linientreu in den Urlaub fliegenEssen im Flieger - Linientreu in den Urlaub fliegen
Wer mit einer Flugreise das Urlaubsziel der Wahl ansteuert, kommt um die so genannte Bordverpflegung im Flugzeug kaum herum. Doch passt das Fliegermahl zur schlanken Linie, die man im Sinne der Bikinifigur doch gern erhalten möchte? Oder strotzt das Essenstablett von Gerichten, in denen sich Kohlehydrate auf Kalorien und Fett häufen?
Thema 3861 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen
Zink in Lebensmittel ist gut für Haut, Haare und HormoneZink in Lebensmittel ist gut für Haut, Haare und Hormone
Ist die kalte Jahreszeit erst wieder im Anmarsch, so häufen sich auch wieder Schnupfen, Grippe & Co. Ein Spurenelement kann das Immunsystem auf Trab bringen: Zink.
Thema 40755 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen
Orangen-Muffins mit Rezeptidee zum selber backenOrangen-Muffins mit Rezeptidee zum selber backen
Neben den ringförmigen Donuts sind die Muffins die Lieblingsbackwaren der Amerikaner. In den USA werden sie das ganze Jahr über in den unterschiedlichsten Variationen angeboten und erobern inzwischen auch die deutschen Backküchen.
Thema 6485 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |