Rezept Salbeimedaillons am Spiess

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Salbeimedaillons am Spiess

Salbeimedaillons am Spiess

Kategorie - Schwein, Filet, Grillen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28968
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3524 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Beschwipster Weihnachtsbraten !
Pinseln Sie Ihren Enten- oder Gänsebraten 20 Minuten vor Ende der Garzeit mit Bier oder einer Salzlösung ein. Er wird dann besonders knusprig. Damit die feuchten Dämpfe beim Fertigbräunen abziehen, lassen Sie die Backofentür etwas offen stehen. Klemmen Sie hierfür einen Holzkochlöffel in die Tür.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Schweinefilets
- - Salz, Pfeffer
24  Salbeiblaetter
6 Scheib. Kaiserfleisch (duenn)
12 Scheib. durchwachsener Raeucherspeck (duenn)
24  paprikagefuellte Oliven
4 El. Oel
4  Grillspiesse
- - Zigeunersosse
4  Maiskolben
4  Schaschlikspiesse
20 g Butter
- - Tomatenketchup
Zubereitung des Kochrezept Salbeimedaillons am Spiess:

Rezept - Salbeimedaillons am Spiess
Filet in 12 ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden, etwas flachdruecken, salzen, pfeffern; mit jeweils 2 Salbeiblaettern und halber Kaiserfleisch-Scheibe belegen, mit einer Scheibe Speck umwickeln. Abwechselnd mit Oliven auf die Spiesse stecken, mit Oel bepinseln. 15-20 Min. grillen, mehrmals wenden, Zigeunersosse dazureichen. Maiskolben auf Spiesse schieben, mit Butter bestreichen. 15 Min. unter Wenden roesten. Beliebt dazu: Ketchup

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Energiesparen - Kochen mit KöpfchenEnergiesparen - Kochen mit Köpfchen
Natürlich spielen der richtige Einkauf und eine clevere Vorratshaltung bei der Erfüllung des Wunsches, in Zukunft preiswerter zu kochen, die wichtigste Rolle.
Thema 4486 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Ostern - Ein Osterlämmchen zum BackenOstern - Ein Osterlämmchen zum Backen
Keine Bange - für dieses Osterlämmchen muss kein Tier getötet werden. Denn das klassische Osterlamm liegt nicht in den Vitrinen einer Fleischerei, sondern in den Schaufenstern der Bäckereien. Es sieht nicht nur süß aus, sondern schmeckt auch süß.
Thema 8332 mal gelesen | 04.02.2008 | weiter lesen
Japanische Küche und KochkunstJapanische Küche und Kochkunst
Wer hierzulande an japanische Küche denkt, dem fällt sicherlich Sushi ein, das höchst dekorative und schmackhafte Häppchenessen, vor dem es so manchem graust, weil dazu auch roher Fisch gehört.
Thema 9282 mal gelesen | 23.12.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |