Rezept Salbeimedaillons am Spiess

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Salbeimedaillons am Spiess

Salbeimedaillons am Spiess

Kategorie - Schwein, Filet, Grillen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28968
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3666 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Haushaltszwiebeln !
mattgelb bis bräunlich und würzig und scharf

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Schweinefilets
- - Salz, Pfeffer
24  Salbeiblaetter
6 Scheib. Kaiserfleisch (duenn)
12 Scheib. durchwachsener Raeucherspeck (duenn)
24  paprikagefuellte Oliven
4 El. Oel
4  Grillspiesse
- - Zigeunersosse
4  Maiskolben
4  Schaschlikspiesse
20 g Butter
- - Tomatenketchup
Zubereitung des Kochrezept Salbeimedaillons am Spiess:

Rezept - Salbeimedaillons am Spiess
Filet in 12 ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden, etwas flachdruecken, salzen, pfeffern; mit jeweils 2 Salbeiblaettern und halber Kaiserfleisch-Scheibe belegen, mit einer Scheibe Speck umwickeln. Abwechselnd mit Oliven auf die Spiesse stecken, mit Oel bepinseln. 15-20 Min. grillen, mehrmals wenden, Zigeunersosse dazureichen. Maiskolben auf Spiesse schieben, mit Butter bestreichen. 15 Min. unter Wenden roesten. Beliebt dazu: Ketchup

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bündnerfleisch - Eine Schweizer DelikatesseBündnerfleisch - Eine Schweizer Delikatesse
Nicht nur ein berühmtes Kräuterbonbon berechtigt zu der Frage, wer es denn erfunden hat, sondern auch das Bündnerfleisch.
Thema 5414 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Gewürze zu Weihnachten von Anis bis Koriander Teil 1Gewürze zu Weihnachten von Anis bis Koriander Teil 1
Weihnachten hat nicht nur eigene Lieder, Bräuche und Spezialitäten – sondern auch einen eigenen Duft. Jeder kennt diesen besonderen Duft, der uns auf Weihnachtsmärkten verführerisch um die Nase weht.
Thema 9888 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Indische Küche - Traditionell und vielfältig wie das LandIndische Küche - Traditionell und vielfältig wie das Land
Wer schon einmal indisch gegessen hat, kennt die Vielfalt der indischen Küche noch lange nicht.
Thema 14091 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |