Rezept Salatrouladen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Salatrouladen

Salatrouladen

Kategorie - Snacks, Abendessen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28308
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2739 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Thymiantee !
Gegen Asthma, Grippe, Bronchitis, Prostataproblemen, Blähungen, Verstopfung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Kopfsalat
200 g Kirschtomaten
125 g Mozzarella
1  Topf Basilikum
50 g Pinienkerne
3 El. Weissweinessig
- - Salz und Pfeffer
1  Knoblauchzehe; gepresst
5 El. Olivenöl
4 Scheib. gekochter Schinken je 50 g
Zubereitung des Kochrezept Salatrouladen:

Rezept - Salatrouladen
Salat putzen. 4 schöne grosse Blätter waschen und trockentupfen. Den Rest anderweitig verwenden. Tomaten waschen, fein würfeln. Mozzarella abgießen, fein würfeln. Basilikum abzupfen und die Blätter in feine Streifen schneiden. Pinienkerne grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Essig, etwas Salz, Knoblauch und Öl verschlagen, Basilikum und Pinienkerne unterrühren. Schinkenscheiben mit je 1 Salatblatt belegen, Mozzarella und Tomaten auf die unteren Drittel der Scheiben verteilen. Scheiben von unten her aufrollen. Mit einem scharfen Messer schräg in 4 cm breite Stücke schneiden und mit einem Zahnstocher feststecken. Auf Tellern anrichten. Mit etwas Vinaigrette beträufeln und mit dem Rest dazu servieren. :Pro Person ca. : 338 kcal :Pro Person ca. : 1415 kJoule :Eiweiß : 20 Gramm :Fett : 27 Gramm :Kohlenhydrate : 4 Gramm

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Toona - Gemüse vom BaumToona - Gemüse vom Baum
Der aus Asien stammende Chinesische Gemüsebaum (Toona sinensis) ist in seiner Heimat äußerst beliebt. Hierzulande rückt er nur langsam in den Blickpunkt der Pflanzenfreunde.
Thema 16126 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen
Ohne Traubenzucker kein GehirnjoggingOhne Traubenzucker kein Gehirnjogging
Beim Traubenzucker verhält es sich wie bei anderen Zuckerarten auch: Zu viel davon ist schädlich. Doch ohne Traubenzucker würde der menschliche Körper nicht funktionieren.
Thema 6450 mal gelesen | 25.06.2008 | weiter lesen
Kaffee trinken ist das GesundKaffee trinken ist das Gesund
1683 eröffnete das erste Kaffeehaus in Wien, und mit ihm entstand eine ganze Kultur, die mit den Jahrhunderten typisch für das gemütliche Österreich wurde.
Thema 9983 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |